Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den...

Nachrichten für Charlottenburg-Wilmersdorf

Kritik am Olivaer Platz-Plan

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 5 Stunden, 37 Minuten | 3 mal gelesen

Wilmersdorf. Wegen der Fülle an Bürgerkommentaren bei der Auslegung von Plänen für den Umbau des Olivaer Platzes zieht sich die Auswertung besonders lange hin. In seinem neuen Bebauungsplanentwurf hat der Bezirk vorgesehen, den Platz umzuformen – rund die Hälfte der 123 Parkplätze blieben erhalten, die Grünfläche würde neu gestaltet, jedoch zurückhaltender als früher vorgesehen. Laut Stadtrat Marc Schulte (SPD) liegen 220...

  • Charlottenburg-Nord. Ideen und Anregungen zur Verbesserung ihres direkten Wohnumfeldes können
    von Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | vor 1 Tag
  • Westend. Eigentlich sollte schon im August eine neue Flüchtlingsunterkunft im Bürobau an der
    von Thomas Schubert | Westend | vor 1 Tag
2 Bilder

Steinplatz will studentisch werden: Umbau öffnet unbeliebte Freifläche zum Campusgelände

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 342 mal gelesen

Berlin: "Steinplatz" | Charlottenburg. Absterbende Bäume, Schmutz im Gebüsch, pinkelnde Hunde – der Steinplatz schreckt Erholungssuchende auf ganzer Linie ab. Jetzt aber will ihn der Bezirk gründlich aufpolieren, investiert 450.000 Euro. Und nimmt Parkplätze weg.Der Steinplatz ist ein Ort mit zwei Gesichtern. Im Osten: Eine lebendige Ecke mit Kiosk, der Filmbühne und einem gediegenen Hotel. An allen anderen Enden: Ein Schatten des Schmuckplatzes,...

ADFC checkt Fahrräder

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 05.09.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Kreuzung Wundtstraße / Horstweg | Charlottenburg. Ob das Fahrrad noch fit ist für den Herbst? Das erfahren Teilnehmer eines kostenlosen Checks des ADFC an der Kreuzung Horstweg und Wundtstraße am Sonnabend, 10. September. Hier werfen Experten im Rahmen der Aktionswoche "Neue Mobilität Berlin" von 10 bis 17 Uhr einen Blick auf Beleuchtung und Bremsen, geben Tipps zu geeigneten Werkstätten und empfehlen fahrradfreundliche Routen durch die City. tsc

High Schools sagen hallo

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: "Hollywood Media Hotel" | Charlottenburg. Auslandsaufenthalte gehören für die heutige Jugend zur Selbstverständlichkeit, brauchen aber Vorbereitung. Was man über Schulen in fernen Ländern wissen muss, vermittelt die „High School Info-Tour 2016", bei der ausgewählte Schulvertreter aus den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und Frankreich den direkten Draht zu deutschen Jugendlichen und deren Eltern suchen. Am Sonnabend, 8. Oktober, macht die Tour im...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf. Wer seine Kenntnisse in Sachen Buchhaltung, Bilanz und Steuerrecht
    von Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 3 Tagen
  • Spannende Perspektiven für Job und Karriere Motivierte Bewerber aller Generationen und
    von BARLAG werbe- & messeagentur GmbH | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 1 Bild
Schnappschüsse Foto hochladen
von Emma Halka
von Christian Bade
von Christian Bade
von Dirk Lausch
von Dirk Lausch
vorwärts

Trödelmarkt am Klausenerplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 5 Stunden, 37 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Klausenerplatz | Charlottenburg. Liebhaber von Trödelmärkten kommen bei der Traditionsveranstaltung des Kiezbündnisses Klausenerplatz auf ihre Kosten. Der Markt soll am Sonnabend, 8. Oktober, von 10 bis 16 Uhr im Bereich zwischen Klausenerplatz und Knobelsdorffstraße stattfinden. Gegen eine Standgebühr von drei Euro können Verkaufstalente, die aus dem Kiez stammen müssen, selbst mitmischen. Man sollte sich zuvor im Büro in der Seelingstraße...

  • Berlin. Am 1. Oktober veranstaltet der Bundesverband Deutscher Stiftungen bundesweit den „Tag der
    von Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | vor 5 Stunden, 37 Minuten
  • Grunewald. Wer die Attraktionen das Naturschutzzentrums Ökowerk verstehen will, kann dies im Rahmen
    von Thomas Schubert | Grunewald | vor 4 Tagen

Händler feiern Kaiserdamm

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Charlottenburg. Nicht nur bei Eisen Döring, sondern auch beim Kaiserdamm an sich stehen festliche Tage ins Haus. Die Magistrale begeht ebenfalls ihr 110-Jähriges Bestehen und wird dafür von der örtlichen Interessengemeinschaft gewürdigt. Unter dem Vorsitz von Wolfgang Jarnot und seinem Stellvertreter Helmut Döring planen die 25 Mitglieder ein Jubiläumsprogramm und präsentieren in ihren Schaufenstern historische und moderne...

Lesung mit Josef Schley

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | vor 5 Stunden, 37 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Halemweg | Charlottenburg-Nord. Zur Belebung der Stadtteilbibliothek, Halemweg 18, steht eine weitere Lesung auf dem Programm. Am Mittwoch, 12. Oktober, ab 18 Uhr präsentiert der Autor Josef Schley ausgewählte Passagen aus seinem Berlin-Krimi „Rockfest“ und steht anschließend zu einem Gespräch bereit. Möglich wird die Lesung dank Unterstützung durch den Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf unter Vorsitz von...

1 Bild

Diszipliniert zum Titel: Berlin Kobra Ladies sind erneut Deutscher Meister

Michael Nittel
Michael Nittel | Schmargendorf | vor 20 Stunden, 31 Minuten | 249 mal gelesen

Berlin: Stadion Wilmersdorf | Wilmersdorf. Die Berlin Kobra Ladies sind erneut Deutscher Meister im American Football. Das Team um Headcoach Tom Balkow setzte sich in einem spannenden Ladies Bowl gegen die Mainz Golden Eagles mit 36:28 durch.„Das war heute ein richtig harter Kampf. Und es war Werbung für den Frauenfootball“, schwärmte der Coach kurz nach dem Finale im Stadion Wilmersdorf am Sonnabend, 24. September. „In solchen Spielen setzt sich in der...

  • Grunewald. Vierter Sieg im sechsten Spiel – es läuft beim Berlin-Ligisten. Die Punkte zehn bis
    von Fußball-Woche | Grunewald | am 21.09.2016
  • Wilmersdorf. Das Warten auf den ersten Saisonsieg in der Berlin-Liga geht weiter. Die Wilmersdorfer
    von Fußball-Woche | Wilmersdorf | am 21.09.2016

Justin Bieber mag Grunewald

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Grunewald. Im Rahmen seines Berlin-Konzerts in der Mercedes-Benz-Arena am 14. September wählte Weltstar Justin Bieber ein für seine Altersgruppe eher ungewöhnliches Domizil. Er schlief in einer Villa im Ortsteil Grunewald – und fand auch an den dortigen Freizeitangeboten Gefallen. So entschied sich der 22-Jährige kurzerhand, einen privaten Sportplatz des Vereins TC 1899 Blau-Weiss zu mieten, um dort zum Beispiel an seiner...

Unsicher in der Bahn? Gewerkschaft fordert mehr Sicherheitspersonal

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 5 Stunden, 37 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin. Obwohl die Zahl der Gewalttaten im Öffentlichen Nahverkehr zurückgeht, fordert die Berliner Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), dass der Senat mehr für die Sicherheit tun müsse.Eine Axt-Attacke in Würzburg, ein Amoklauf in München und ein Anschlag in Ansbach: All diese Gewalttaten spielten sich im öffentlichen Raum ab. Die EVG nimmt das zum Anlass, vom Berliner Senat neue Sicherheitskonzepte für den ÖPNV und...

  • Westend. Seit dem 22. August hatte die Polizei vergeblich nach ihr gesucht. Nun wurde eine
    von Thomas Schubert | Westend | vor 5 Tagen
  • Schmargendorf. Am 12. Mai hatten Spaziergänger in einem Grünstreifen an der Fritz-Wildung-Straße
    von Thomas Schubert | Schmargendorf | vor 5 Tagen