Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Charlottenburg-Wilmersdorf

Jetzt ist es amtlich. Ab 2018 bündeln der Bezirk und der Energieversorger Gasag ihre Kräfte, um das Leben, Arbeiten und Wohnen auf der Mierendorff-Insel...

Sprechstunden bei der CDU

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung bietet im Dezember Sprechstunden an: Wolfgang Knack am 4. und am 11. Dezember von 16 bis 17 Uhr im CDU-Bürgerbüro, Dörpfeldstraße 51; Sascha Lawrenz am 11. Dezember von 17.30 bis 18.30 Uhr im Rathaus Treptow, Raum 005, Neue Krugallee 4; Michael Vogel am 18. Dezember von 16 bis 18 Uhr im Bürgerbüro Katrin Vogel, Grünauer Straße 9 in Altglienicke, und...

4 Bilder

Volksbank feiert Grundsteinlegung an der Bundesallee

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | vor 4 Tagen | 156 mal gelesen

Berlin: Quartier Bundesallee | Von Matthias Vogel Die Berliner Volksbank hat am 17. November die Grundsteinlegung ihrer neuen Verwaltungsgebäude im Quartier Bundesallee gefeiert. Die künftige Hauptstadt-Repräsentanz des Kreditinstituts hat beinahe 15 000 Quadratmeter Bürofläche und soll im vierten Quartal 2019 fertig werden. Auf dem Areal an der Ecke Bundesallee und Nachodstraße stand bis 2015 das Jobcenter. Die Schweizer Aktiengesellschaft SSN...

Ordnungsämter, Polizei und BVG gehen gegen Falschparker vor

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 26.10.2017 | 57 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das rücksichtslose Falschparken nimmt überhand in den Innenstadtbezirken. Deshalb sind Ordnungsämter, BVG und Polizei gemeinsam über mehrere Tage hinweg gegen die Verkehrssünder vorgegangen. Besonders das verkehrswidrige Halten und Parken von Privatautos und gewerblichen Lieferfahrzeugen auf Rad- und Busspuren sowie in zweiter Reihe ist den Behörden ein Dorn im Auge. Berechtigte Nutzer würden...

Tage der offenen Tür an den Oberschulen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Auch in diesem Jahr veranstalten die Oberschulen im Bezirk wieder Tage der offenen Tür, an denen Schüler und deren Eltern ein umfassendes Bild von der Unterrichtsarbeit machen können. Hier die Schulen und die einzelnen Termine im Überblick: Integrierte SekundarschulenFriedensburg-Oberschule, Staatliche Europa-Schule Berlin – Deutsch – Spanisch, Goethestr. 8-9: 2. Dezember, 10-13 Uhr. Robert-Jungk-Oberschule, Staatliche...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
von Uwe Marcus...
von Johannes Hauser
vorwärts

Nikolausmarkt vor dem Rathaus

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 1 Stunde, 12 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Charlottenburg. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) und Sozial- und Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann (CDU) eröffnen am Donnerstag, 30. November, um 11 Uhr den Nikolausmarkt der Bildungs- und Beschäftigungsträger im Eingangsbereich des Rathauses, Otto-Suhr-Allee 100. In den vergangen Jahren hat sich der Nikolausmarkt als Geheimtipp für Geschenkideen etabliert, die man nicht überall findet. Auf dem Markt werden Produkte...

2 Bilder

Berliner Woche und Spandauer Volksblatt: frischer, moderner und auch ein bisschen schräger

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 264 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Zum Erscheinungstermin 22. November 2017 haben sich die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt eine Verjüngungskur verordnet. Unsere gedruckten Zeitungen sind jetzt frischer, moderner und auch ein bisschen schräger. Vor einem Jahr fragten wir unsere Leser, wie ihnen unsere Zeitung gefällt. 92 Prozent gaben an, dass sie sehr zufrieden bzw. einigermaßen zufrieden sind. Das hat uns natürlich gefreut. Aber es wurden auch...

  • Bankhaus August Lenz: Das Bankhaus August Lenz eröffnete am 14. November sein neues Büro in der
    von Pamela Raabe | Wilmersdorf | vor 3 Tagen
  • Auf der JOBMEDI Berlin – der Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales – ist das Angebot
    von Manuela Frey | Westend | am 19.11.2017 | 2 Bilder
3 Bilder

Eine Lady unter fünf Tigern und fliegende Menschen erstmals in Berlin

Berlin: Olympiastadion | Bald ist es so weit und der Duft von Sägespänen, Popcorn und Tieren liegt über Berlin. Innerhalb kürzester Zeit verwandelt sich der Parkplatz P1 am Olympiastadion wieder in eine Stätte die zum Träumen und Staunen einlädt – Der Original Berliner Weihnachtscircus präsentiert vom 09. Dezember 2017 bis 07. Januar 2018 ein vollkommen neues Gala-Programm auf Weltniveau! Seit 24 Jahren zählt der Berliner Weihnachtscircus am...

1 Bild

Es fehlt an Kontinuität: Hellas bleibt hinter Erwartungen zurück

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg-Nord | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Heckerdamm | Die Spielvereinigung Hellas-Nordwest hat das Duell der Tabellennachbarn in der Berlin-Liga souverän für sich entschieden. Mit 4:1 (3:1) gewann die Truppe um Trainer Kenan Arayici am 18. November gegen den BSV Al-Dersimspor und zog in der Tabelle an den Kreuzbergern vorbei. Mann des Spiels auf dem Sportplatz am Heckerdamm war Kemal Akar, der mit seinem Dreierpack entscheidenden Anteil am hochverdienten Erfolg seines Teams...

  • Westend. Sie möchten mitten im kalten Herbst einen Hauch Sommer spüren, Ihre Seele auf dem Boot
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 19.11.2017
  • Wilmersdorf. Die Cheerleader Cats haben bei den Weltmeisterschaften in Japan in der Kategorie
    von Manuela Frey | Wilmersdorf | am 17.11.2017 | 1 Bild

Beauty-Lesson mit Boris Entrup bei ROSSMANN

Manuela Frey
Manuela Frey | Schöneberg | vor 1 Tag

Berlin: ROSSMANN | Charlottenburg. Wenn jemand weiß, was Frau mit Make-up bewirken kann, dann ist es Boris Entrup. Bekannt geworden ist er vor zehn Jahren durch die Castingshow Germany‘s Next Topmodel. Mittlerweile kennt man ihn als Head of Make-up bei Maybelline New York. Der charismatische Beauty-Experte ist national wie international bei Shootings und Fashionshows gefragt. Stars wie Gigi Hadid, Lena Gercke und Caro Daur verlassen sich auf...

Kummer-Nummer für Polizisten

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 16.11.2017 | 39 mal gelesen

Berlin. Die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion, deren Erfolgsfälle die Berliner Woche regelmäßig veröffentlicht, erweitert ihr Angebot. Ab sofort bietet sie eine zusätzliche telefonische Sprechstunde für Angehörige der Berliner Polizei an. Anlass ist, dass im Zuge der Berichterstattung über die Vorfälle an der Berliner Polizeiakademie sich Polizistinnen und Polizisten mit Hinweisen und Beschwerden an die CDU-Fraktion gewandt...

  • Westend. Die Rechnung ohne eine Zivilstreife hat ein 20-jähriger Pkw-Fahrer in der Nacht zum 12.
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | am 14.11.2017
  • Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Vorweihnachtszeit hat begonnen - aus Sicht der Polzei bedeutet das
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | am 13.11.2017