Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt...

Nachrichten für Charlottenburg-Wilmersdorf

Um die Zahl der Unfälle zwischen Radfahrern und abbiegenden Kraftfahrzeugen einzudämmen, hat die Berliner Polizei zehn Tage lang an fast 40 Unfallschwerpunkten der...

1 Bild

Charlottenburg-Nord: FDP-Fraktion setzt sich mit Initiative zum Anwohnerparken durch

FDP-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf
FDP-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg | vor 15 Stunden, 14 Minuten | 25 mal gelesen

In der Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste, Ordnungsangelegenheiten und Verkehr am 12. April 2018 konnte sich die FDP-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf, einstimmig mit dem Antrag durchsetzen, das Bezirksamt aufzufordern zu prüfen, ob die Paul-Hertz-Siedlung in Charlottenburg-Nord als Eingeschränkte-Haltverbotszone ausgewiesen werden kann, in der in den Nachtstunden nur Anwohnerinnen und Anwohner mit einem...

4 Bilder

Pflege der Moschee-Außenhaut abgeschlossen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 58 mal gelesen

Berlin: Lahore-Ahmadiyya-Moschee | Es war das Jahr 2016 und höchste Zeit: Die Lahore-Ahmadiyya-Moschee in der Brienner Straße war zuletzt in den 70er-Jahren restauriert worden. Das Architekturbüro D:4 legte also los und jetzt, zwei Jahre später, wurde der Abschluss der Außensanierung gefeiert. Eine Farbuntersuchung tieferliegender Putzschichten lieferte den Aufschluss über die original knalligen Grüntöne, die den Eingang der Moschee umrahmten, und den...

  • Wilmersdorf. Die Brunnensaison ist eröffnet, auf Wasser aus dem Siegfriedbrunnen müssen die
    von Matthias Vogel | Wilmersdorf | vor 2 Tagen
  • Halensee. Was geschieht mit dem Innenhof des WOGA-Komplexes? Darf der britische Investor Shore
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 2 Tagen
1 Bild

Tempolimit: Beschwerde über Verkehrslärm trägt Früchte

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 2 Stunden, 13 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Sömmeringstraße | Fréderic Verrycken (SPD), Mitglied des Abgeordnetenhauses, und sein Team haben Unterschriften für eine nächtliche Geschwindigkeitsbegrenzung in der Sömmeringstraße gesammelt, die lange Liste an die Berliner Verkehrslenkung geschickt und Erfolg gehabt. Die erforderlichen Verfahren würden in Kürze eingeleitet und dann durch das Straßen- und Grünflächenamt durch das Aufstellen der entsprechenden Beschilderung umgesetzt,...

1 Bild

Viele helfende Hände: Aktion an der Birger-Forell-Grundschule

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | vor 4 Tagen | 41 mal gelesen

Berlin: Birger-Forell-Grundschule | Dank vieler helfender Hände erstrahlte am 14. April der Schulhof der Birger-Forell-Grundschule in der Koblenzer Straße 22-24 mit weniger Unkraut und im neuen Blumen-Outfit. Eingeladen hatte Sandra Hansen, die Mutter einer Drittklässlerin, nach Rücksprache mit der Schulleitung und dem Kollegium der Schule: „Meine Idee ist, dass Kinder bestimmten Dingen eine höhere Wertschätzung entgegenbringen, wenn sie sich selbst daran...

  • Grunewald. Das Naturschutzzentrum Ökowerk an der Teufelsseechaussee 22 bietet am Sonntag, 22.
    von Matthias Vogel | Grunewald | am 16.04.2018
  • Grunewald. In Kooperation mit der VHS Neukölln veranstaltet das Naturschutzzentrum Ökowerk am
    von Matthias Vogel | Grunewald | am 14.04.2018

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Dirk Lausch
von Dirk Lausch
von Uwe Marcus...
von Uwe Marcus...
vorwärts

So schön grünt es in den Firmengärten

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Ab sofort sind wieder alle Berliner Unternehmen aufgerufen, ihr Engagement im Bereich „Grün“ zu präsentieren – im Rahmen des Wettbewerbs „Firmengärten Berlin 2018“. Gesucht werden grüne Kleinode, die typisch für Berlin sind – urban, vielfältig, sozial. Der Wettbewerb soll zeigen, wie grün Unternehmen ihre Eingangs- oder Aufenthaltsbereiche, Vorgärten, Atrien, Hinterhöfe, Dachgärten, Terrassen oder ganze Firmengelände...

  • Berlin. Im Rahmen einer Feierstunde im Roten Rathaus hat die Senatorin für Integration, Arbeit und
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
  • Berlin. Am 26. Mai wird auf dem Tierschutzfestival in der Berliner Kulturbrauerei der Berliner
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
2 Bilder

Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | vor 14 Stunden, 12 Minuten | 53 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt wurde. Darin gibt der Eisbär Erik als Kinderreporter regelmäßig Tipps für...

  • Studenten sind jung, ihr theoretisches Wissen ist auf dem neusten Stand und noch sehr präsent. Sie
    von Josephine Macfoy | Wedding | vor 2 Tagen | 2 Bilder
  • Merci Maman: Am 26. April eröffnet "Merci Maman" ein Geschäft für die französischen Schmuckstücke
    von Pamela Raabe | Charlottenburg | vor 2 Tagen
2 Bilder

Brunchen & Live Musik im Café K

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Westend | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: CAFÉ K– Kunst unter Kiefern | Das Café K lädt jeden Samstag, unter Kiefern, zum Frühstück zu Live Musik ein. Andreas Wolter spielt bekannte Filmmusik, Klassik und Ufa schlager sowie eigene Kompositionen. Reservierung erforderlich: reservierung@cafe-k.com Mehr infos beim Café K

  • Sie sind 100% Bio, kosten nichts, wachsen regional und saisonal, sind urgesund. Wildkräuter
    von Katja Gurkasch | Wilmersdorf | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Jeden Sonnabend um 12 Uhr schweben die Stimmen der acht Profisängerinnen und -sänger durch den
    von Marie Unger | Wilmersdorf | vor 4 Tagen | 1 Bild

Matchwinner Herzberg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 1 mal gelesen

Charlottenburg. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei der Reserve von Stern 1900 hat der Landesligist einen 2:1 (2:1)-Sieg eingefahren. Zum Matchwinner avancierte Jan Julius Herzberg, der mit seinen beiden Treffern den Weg für den dreifachen Punktgewinn ebnete (8., 38.). Kurz vor der Pause kamen die Gastgeber lediglich noch zum Anschlusstor durch Felix-Can Yanar (45.). Großen Anteil am Sieg hatte auch 03-Torhüter...

  • Charlottenburg. Die Mannschaft von Trainer Daniel Volbert ist im Heimspiel am vergangenen Sonntag
    von Fußball-Woche | Charlottenburg | vor 2 Tagen
  • Charlottenburg. Der Oberligist hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim FC Strausberg einen
    von Fußball-Woche | Charlottenburg | vor 2 Tagen

Weltmeister Eberhard Gienger zur Gast

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Westend. Dieser Mann ist eine lebende Legende: am Reck, am Fallschirm, im Bundestag. Er war 36-facher Deutscher Meister, einmal Weltmeister am Reck (1974) und Bronzemedaillen-Gewinner bei den Olympischen Spielen 1976 – ebenfalls am Reck. Er sprang über 5100-mal mit dem Fallschirm ab. Seit 2002 sitzt er für die CDU im Bundestag: Eberhard Gienger. Am Mittwoch, 25. April, ist er um 19 Uhr zu Gast im Bürgerbüro Andreas...

Brandanschlag an der Mörschbrücke: Zeugen gesucht

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 1 Tag | 12 mal gelesen

Berlin: Mörschbrücke | Charlottenburg-Nord. Nach dem Brandanschlag auf unter der Mörschbrücke verlaufende Daten- und Stromleitungen am 26. März sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Unbekannte hatten die Leitungen wohl gezielt in Brand gesetzt, mehr als 400 Gewerbebetriebe und 6000 Haushalte waren stundenlang ohne Strom. Der entstandene Schaden geht nach Angaben der Polizei in Millionenhöhe. Die Tat geschah offenbar gegen 13 Uhr. Wer die Tat selbst...

  • Wilmersdorf. Ein 29-jähriger Autofahrer ist am Nachmittag des 10. April mit seinem Pkw auf den
    von Matthias Vogel | Schmargendorf | am 12.04.2018
  • Charlottenburg-Nord. Ein illegales Rennen auf der Stadtautobahn A 111 am Abend des 10. April hat
    von Matthias Vogel | Charlottenburg-Nord | am 12.04.2018