B03 seit fünf Spielen ungeschlagen

Charlottenburg. Durch das 2:0 gegen Club Italia am vergangenen Sonntag ist Brandenburg 03 nun in der Bezirksliga schon fünf Spiele lang ungeschlagen. Dabei überzeugte Brandenburg mit einer stabilen, gut geordneten Abwehr und flotten Offensivaktionen. Am Ende hätten durchaus noch mehr Tore als die von Schmidt und Porchatis auf dem Zettel stehen können. Trainer Oliver Kieback war trotzdem glücklich: „Das war ein wichtiger Sieg und wir haben zu Null gespielt.“ Ebenso wichtig wäre ein Sieg am kommenden Sonntag gegen den Tabellendritten TSV Lichtenberg (14 Uhr, Sömmeringstr.).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.