Grieß schießt Brandenburg 03 zum Sieg

Charlottenburg.Beim SC Staaken II gewann Landesligist FC Brandenburg 03 am vergangenen Sonntag mit 2:1 (0:0) und holte sich damit den ersten Saisonsieg. Dabei war Staaken über weite Strecken der Partie sogar die bessere Mannschaft gewesen. Die Tore jedoch erzielte Grieß (61. und 75.). Der Anschlusstreffer zum 1:2 (90+1.) durch Handrick war nur noch Ergebniskosmetik. Neben dem doppelten Torschützen Grieß hatte Torhüter Strychon maßgeblichen Anteil am Sieg. Mit bärenstarken Paraden hielt er buchstäblich den Sieg in seinen Händen fest. Am Sonntag (11 Uhr, Sömmeringstraße) emfangen die Brandenburger den 1. Traber FC im Pokal. Um Punkte geht es für die Mannschaft wieder am 15. September, wenn der 1. FC Lübars zu Gast ist.


Fußball-Woche / DR
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.