Rollerfahrer von Bus erfasst

Dahlem. Ein Motorrollerfahrer wurde am Freitag, 11. April, in Dahlem schwer verletzt. Gegen 19.45 Uhr erfasste ihn ein Doppeldeckerbus, der von der Straße am Waldfriedhof nach links in die Argentinische Allee einbog. Dabei stieß der mit dem 63-jährigen Rollerfahrer zusammen, der auf der Argentinischen Allee Richtung Clayallee unterwegs war. Der Rollerfahrer kam mit Knochenbrüchen und mehreren Schnittverletzungen ins Krankenhaus.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.