Victoria in der Sommerfrische

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Lichterfelde. Derzeit ist die Riesenseerose victoria cruziana im Teich vor dem Victoriahaus des Botanischen Gartens zu sehen. Eigentlich sollten die Pflanzen in das frisch sanierte Victoriahaus umziehen. Weil es im Anzuchtgewächshaus hinter den Kulissen für die Pflanzen inzwischen viel zu eng wurde und das Victoriahaus noch nicht bezugsfertig ist, bekommen die Pflanzen noch etwas Sommerfrische im Teich im Italienischen Garten. Wenn die sommerliche Wärme noch etwas anhält, kann sich noch das eine oder andere neue Blatt zeigen oder vielleicht sogar eine Blüte. Im Winter ist das Wachstum beendet. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.