Spitzenplätze beim Abi

Friedrichshain. Zu den Schulen mit dem besten Abiturdurchschnitt gehören einmal mehr das Georg-Friedrich-Händel- und das Heinrich-Hertz-Gymnasium. Dort legten die Schüler jeweils ihr Reifezeugnis im Mittel mit der Note 1,92 ab. Das bedeutet Platz drei bei den staatlichen Gymnasien. Nur das Rosa-Luxemburg-Gymnasium in Pankow (1,86) sowie das Französische Gymnasium (Tiergarten, 1,87) waren noch besser. Insgesamt kamen Berliner Abiturienten auf einen Notenschnitt von 2,4. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.