Tatort Bühne: Theatersport präsentiert Spontankrimis

Welchen Krimi bringt Theatersport? (Foto: Promo)
Berlin: Kriminaltheater |

Friedrichshain. Die Improvisationskünstler von "Theatersport Berlin" haben am 27. und 28. Mai zwei Auftritte im Kriminaltheater in der Palisadenstraße 48.

Natürlich geht es an beiden Abenden um das Krimi-Genre. Die Zuschauer entscheiden, in welcher Form die Verbrecherjagd über die Bühne gehen soll. Ob in der Art von Edgar Wallace, wie bei Hitchcock oder eher im Stil des Tatorts. Die Theatersport-Akteure machen dann aus diesen Vorgaben spontan ein passendes Stück. Auch in dessen Verlauf kann das Publikum noch eingreifen.

Beginn der Vorstellungen ist jeweils um 20 Uhr. Die Karten kosten 19 Euro. Tickets gibt es im Vorverkauf unter 47 99 74 88.

Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.