Berolina Stralau: Landesliga lockt

Friedrichshain. Was für ein Ausrufezeichen vom Tabellenführer! Im Spitzenspiel bei Concordia Wilhelmsruh hat Bezirksligist Berolina Stralau am vergangenen Sonntag 3:0 gewonnen und nähert sich damit der Landesliga immer mehr an. Es war jedoch ein hartes Stück Arbeit für die Mannschaft von Detlef Schneider. Lange war die taktisch geprägte Partie sehr ausgeglichen. Beide Teams scheuten das letzte Risiko und so war es ein individueller Fehler, der das Spiel entschied. Wohlfahrt fackelte nicht lange und traf doppelt. Das dritte Tor erzielte Friedrich.

Am Sonntag wartet mit dem Tabellenvorletzten FV Wannsee eine Pflichtaufgabe (14 Uhr).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.