Miniserie beim LBC gerissen

Friedrichshain. Nach zwei Spielen ohne Niederlage kehrte der Bezirksligist vom Auswärtsspiel bei Spitzenreiter Lichtenrader BC mit leeren Händen zurück. Beim 1:3 leistete der VfB Friedrichshain zwar wacker Widerstand, letztlich war die
Niederlage aber verdient. Baltruschat brachte den Tabellenvorletzten in der 88. Minute auf 1:2 heran, zu mehr reichte es aber nicht.

Viel einfacher wird es am kommenden Spieltag auch nicht. Dann wartet das nächste Auswärtsspiel bei einem Spitzenteam. Am Sonntag geht es gegen BW Spandau. Beginn an der Wilhelmstraße ist um 14.15 Uhr.

JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.