Stralaus Siegesserie gerissen

Friedrichshain. Die Siegesserie von Bezirksligist Berolina Stralau ist nach sechs Erfolgen in Folge gerissen. Gegen eine personell stark dezimierte Elf der VSG Altglienicke II kamen die Stralauer am Sonntag nicht über ein 1:1 hinaus. Die Gäste standen sehr kompakt und setzten auf schnelle Konter. Die frühe Altglienicker Führung konnte Pütz per Handelfmeter ausgleichen (35.). "Wir haben nicht zu unserem Spiel gefunden, von daher geht das Unentschieden in Ordnung", sagte Trainer Detlef Schneider.

Am kommenden Sonntag gastiert Stralau beim SV Karow (14.30 Uhr, Achillesstraße).


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.