Jetzt wird gekegelt

Grunewald. Im Quartier des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins an der Auerbachstraße 7 rückt ab sofort der Seniorenclub Wallotstraße 4 zum Kegeln an. Jeden Mittwoch von 9 bis 13 Uhr sind dort zwei Bahnen verfügbar. Und dabei können es Gruppen von zehn Teilnehmern krachen lassen gegen eine Gebühr von 30 Euro. Die Anmeldung im Büro Wallotstraße erfolgt telefonisch unter  824 11 21. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.