Konzert auf der Zitadelle

Berlin: Zitadelle Spandau | Hakenfelde. "Russisch-französische Impressionen" erwarten die Besucher eines Konzerts am 26. April auf der Zitadelle Spandau. Zu hören sind Werke von Rachmaninow, Tschaikowsky, Fauré und Gounod. Es spielen Antje Messerschmidt auf der Violine und Natalia Christoph am Klavier. Es singt Marie-Audrey Schatz (Sopran). Die Karte kostet zwölf, ermäßigt neun Euro. Vorbestellung 89 37 05 30. Das Konzert beginnt um 16 Uhr im Gotischen Saal auf der Zitadelle Am Juliusturm.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.