Bänke im Kiez repariert

Haselhorst. Das Grünflächenamt hat neun der 15 Parkbänke auf dem Mittel- und westlichen Grünstreifen des Haselhorster Damms reparieren und mit einem frischen Anstrich versehen lassen. Sämtliche Bänke an Ort und Stelle würden von nun an regelmäßiger kontrolliert und bei Bedarf ausgebessert, teilte das Bezirksamt außerdem mit. Den Auftrag für diese Arbeiten hatte es von den Bezirksverordneten auf Initiative der SPD-Fraktion bekommen. Die älteren Menschen im Quartier mit rund 4500 Wohnungen und zwei Seniorenheimen würden die Grünflächen zum Spazieren und die Bänke zum Ausruhen nutzen – an defekten Sitzgelegenheiten könnten sie ich verletzen, was nicht zuletzt ein Haftungsrisiko für den Bezirk darstelle, hieß es in der Begründung des Antrags. bm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.