Eröffnung mit Frühlingsfest

Hellersdorf. Der neue Gemeinschaftsgarten auf dem Gut Hellersdorf wird am Sonnabend, 20. Mai, um 10 Uhr mit einem Frühlingsfest eröffnet. Bis zum Abend wird getrunken und gegessen, geplant und die im Herbst angelegten Hochbeete mit Gemüse und Kräutern bepflanzt. Der Gemeinschaftsgarten ist ein Kooperationsprojekt des Bezirksamtes mit der Nomadisch Grün gGmbH, von der auch seit 2009 die Prinzessinnengärten am Moritzplatz in Neukölln als ökologisches Stadtprojekt entwickelt wurden. Mehr Informationen zum neuen Gemeinschaftsgarten gibt es per E-Mail an gutsgarten@prinzessinnengarten.net. hari

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.