Alles zum Thema Garten

Beiträge zum Thema Garten

Kultur

Gartenmöbel selbst bauen

Friedrichsfelde. Wie man Gartenmöbel selbst baut, erfahren interessierte junge Leute in einem Workshop am 22. Und 23. Juli in der „Betonoase“, Dolgenseestraße 60a. Wer dabei sein will, meldet sich an unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 10.07.19
  • 14× gelesen
Soziales
Gesobau-Mitarbeiterin Marion Willy, die stellvertretende Kitaleiterin Sabrina Schröter, Cornelia Neitzel von der Gesobau-Stiftung und Gesobau-Vorstand Christian Wilkens bauten ein Insektenhotel.
6 Bilder

Neues Insektenhotel für die Kita
Gesobau-Mitarbeiter leisteten gemeinnützige Arbeit

Vor wenigen Wochen feierte die Kita in der Pankower Straße 13 gerade ihren 50. Geburtstag, und dieser Tage konnte sie sich nun über ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk freuen. 13 Mitarbeiter der Gesobau-Verwaltung schenkten der Kita einen Nachmittag lang ihre Arbeitskraft. Unter anderem bauten sie ein nagelneues Insektenhotel im Garten auf. An diesem können die Kinder nun Käfer, Bienen, Wespen und Hummeln beobachten und mehr über diese Tiere erfahren. Außerdem wurde eine total...

  • Pankow
  • 06.07.19
  • 159× gelesen
Kultur

Sommerfest im interkulturellen Garten

Altglienicke. Im interkulturellen Garten am Mohnweg, Ecke Nelkenweg gibt es am 29. Juni ein kleines Sommerfest. Ab 14 Uhr bieten die insgesamt 20 Pächter, unter anderem aus der Ukraine, Kasachstan und Vietnam, Köstlichkeiten der osteuropäischen Küche und auch kleine Führungen an und beantworten Fragen. sim

  • Altglienicke
  • 16.06.19
  • 21× gelesen
Wirtschaft
Auf der HOME & GARDEN Berlin vom 13. bis 16. Juni 2019 tauchen Besucher in ein Paradies kreativer Wohn- und Gartenträume ein.
15 Bilder

Die Sommersaison ist eröffnet!
HOME & GARDEN Berlin zeigt Trends zu Garten, Wohnen und Lifestyle

Auf der HOME & GARDEN Berlin vom 13. bis 16. Juni 2019 tauchen Besucher in ein Paradies kreativer Wohn- und Gartenträume ein. Passend zu Beginn der Outdoorsaison schlagen ausgewählte Aussteller ihre creme-weißen Pagodenzelte im Berliner Olympia Reiterstadion auf. Bei der Suche nach schönen Dingen rund ums Wohnen und Einrichten werden die Besucher fündig: Sofalandschaften, Antiquitäten, Wand- und Tischuhren sowie Teakholzunikate werden präsentiert. Selbstverständlich kommt auch...

  • Westend
  • 11.06.19
  • 297× gelesen
Bildung

Doppelfunktion als historischer Ort
Gartenarbeitsschule wird gut angenommen

Ein Jahr nach Wiedereröffnung der Reinickendorfer Gartenarbeitsschule am Billerbecker Weg 123 zog Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) eine positive Bilanz. Allein im Mai dieses Jahres waren 300 Kinder vor Ort. „Ich freue mich, dass dieses besondere außerschulische Lernangebot gut angenommen wird“, bilanziert der Schulstadtrat. Im Gespräch mit der Leiterin der Gartenarbeitsschule, Hildtrud Steffen, lobte Dollase den Fortschritt der Angebote für die Schüler. „Hier werden...

  • Tegel
  • 10.06.19
  • 50× gelesen
Soziales

Mit Nachbarn im Garten feiern

Buch. Ein großes Fest der Nachbarn findet am 14. Juni am Bürgerhaus Buch statt. Im Garten an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 können die Gäste von 15 bis 20 Uhr jede Menge erleben. Geplant sind Livemusik und Spiele, ein Lagerfeuer, ein Flohmarkt, schminken, basteln und anderes mehr. Auf einer großen Bühne gibt es ein multikulturelles Programm für Groß und Klein. Veranstaltet wird das Fest von Projekten der gemeinnützigen Gesellschaft Albatros gemeinsam mit Vereinen und Projekten aus ganz Buch....

  • Buch
  • 04.06.19
  • 20× gelesen
Umwelt

Forstbotanischen Garten in Eberswalde erkunden

Prenzlauer Berg. Einen Ausflug in den Forstbotanischen Garten in Eberswalde veranstaltet das Ewa-Frauenzentrum am 12. Juni. Dieser Ausflug findet im Rahmen des Projektes „Ewa on Tour“ statt. Treffpunkt für alle Frauen ist 10 Uhr an der Prenzlauer Allee 6. Gemeinsam geht es mit der Bahn nach Eberswalde. Anmeldung unter der Rufnummer 442 55 42 an. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 30.05.19
  • 8× gelesen
SonstigesAnzeige

Rasen mähen - 5 Tipps von Gartenprofis

Rasenflächen sind Schmuckstücke im Garten, doch kommt es auf die richtige Pflege an. Nur dann, wenn Sie den Rasen regelmäßig mähen, wirkt er gepflegt. Mit dem Mähen regen Sie das Wachstum an. Bereits im Frühjahr können Sie mit dem Mähen beginnen. Wie häufig Sie den Rasen mähen, hängt davon ab, wie schnell er wächst. Mulchen Sie den Rasen, sorgen Sie für eine natürliche Düngung. Schließlich kommt es auch noch auf den richtigen Rasenmäher an. Die folgenden fünf Tipps sollen Ihnen bei der...

  • Bezirk Spandau
  • 29.05.19
  • 41× gelesen
Kultur
Die Künstler Han Seok Hyun und Kim Seung Hwoe.

"Das dritte Land"

Tiergarten. Anlässlich 30 Jahre Mauerfall haben die südkoreanischen Künstler Han Seok Hyun und Kim Seung Hwoe auf dem Matthäikirchplatz am Kulturforum einen Garten angelegt. „Das dritte Land“, so der Name des Künstlergartens, soll in der einst geteilten Stadt Berlin die Utopie eines „paradiesischen Koreas“ symbolisieren. Der Garten ist bis 9. November zu sehen.

  • Tiergarten
  • 24.05.19
  • 194× gelesen
Umwelt

Für eine bunte Siedlung

Neukölln. In diesen Tagen hat der 19. Wettbewerb für das Bepflanzen von Balkonen, Terrassen, Vor- und Mietergärten in der High-Deck-Siedlung begonnen. Das Quartiersmanagement hat an die Bewohner Infos und Samentütchen verteilt, damit sie loslegen können. Natürlich ist es auch möglich, auf eigene Faust Blumen, Kräuter & Co. auszusäen. Anmeldeschluss ist am 21. Juni. Infoformationen gibt es unter 68 05 93 25 und per E-Mail an high-deck-quartier@weeberpartner.de. sus

  • Neukölln
  • 15.05.19
  • 15× gelesen
WirtschaftAnzeige
Pflanzen-Kölle hat sich schon immer für die Umwelt engagiert. Alles für den Garten und den Balkon finden Kunden in fünf Märkten im Berliner Umkreis. Hier die Filiale in Hoppegarten.
16 Bilder

Für die Natur von morgen
Pflanzen Kölle fördert umweltbewussten Gartenbau

Für eine gesunde Umwelt hat sich Pflanzen-Kölle schon immer engagiert. Ab sofort hat sich das Familienunternehmen zum Ziel gesetzt, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln drastisch zu reduzieren. Dazu startet der Gartencenter-Betreiber mit GLOBAL 2000 eine Initiative für pestizidreduziertes Gärtnern – und bezieht dabei die Lieferanten ein. Verbindliche Grenzwerte und Richtlinien beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sollen für Transparenz sorgen, den ökologischen Gartenbau fördern und somit...

  • Hoppegarten
  • 05.04.19
  • 173× gelesen
Kultur
Teilnehmer des Netzwerktreffens Sharing Heritage, 2.4.2019, Schloß Charlottenburg
11 Bilder

Die europäische Kulturenvielfalt wurde im Europäischen KulturErbeJahr ECHY 2018 zum großen Programm
Europäisches Kulturerbe – ECHY 2018: Ein ganzes Jahr ist nicht genug!

Am 2. April 2019 fand im sog. Theaterbau und vormaligen Museum für Vor- und Frühgeschichte im Schloß Charlottenburg ein Netzwerktreffen von 110 Teilnehmern statt - alle deutschlandweit Beteiligten brachten ihre Kulturerbe-Projekte ein. Dem Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) und dem BKM, Staatsministerin für Kultur, Prof. Monika Grütters, gelang es, die Bedeutung des Kulturerbes mit seinen Akteuren in überwältigender Weise deutlich zu machen. Französisch Buchholz war mit der...

  • Französisch Buchholz
  • 04.04.19
  • 168× gelesen
Umwelt

Putzen im "Garten der Hoffnung"

Köpenick. Am 22. März startet der „Garten der Hoffnung“ in die Saison mit einem Frühjahrsputz. Los geht’s 15 Uhr auf dem Gelände des IB-Wohnheims, Alfred-Randt-Straße 19. Die BSR stellt Müllbeutel, Greifzangen und Besen zur Verfügung. Das Begegnungscafé bietet die Möglichkeit, bei Kaffee, Tee und kleinen Knabbereien Gespräche zu führen. Die Initiative „Garten der Hoffnung / bustan-ul-alman“ gründete sich 2015 mit dem Ziel, Außenflächen des Übergangswohnheims zum „essbaren“ Nutzgarten zu...

  • Köpenick
  • 16.03.19
  • 15× gelesen
Soziales

An alte Leidenschaften anknüpfen
Gärtnern für Demenzkranke

Die Diakonie Haltestelle bietet Menschen mit Demenz und einem Pflegegrad an, bei einer Gartengruppe mitzumachen. Das erste Treffen ist am 21. März. Danach soll jeden Donnerstag zwischen 14 und 16 Uhr mit Blumen und Pflanzen gewerkelt werden. Ort des Geschehens ist am Martin-Luther-Weg 5, direkt hinter den Gropiuspassagen. Häufig haben Menschen mit Demenz Interessen, die an ehemalige Vorlieben oder Hobbys anknüpfen. Wer früher gerne gegärtnert hat, bei dem weckt der beginnende Frühling...

  • Gropiusstadt
  • 13.03.19
  • 23× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die schönsten Möbel für Balkon, Garten und Terrasse finden Sie jetzt bei MÖBEL KRAFT. Nutzen Sie die verkaufsoffenen Sonntage!
3 Bilder

Mit neuer Kraft in den Frühling!
MÖBEL KRAFT präsentiert die Trends der Gartensaison 2019

Passend zum Frühlingsanfang öffnen bei MÖBEL KRAFT die Türen zur Gartenmöbelausstellung. Ob im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon – genießen Sie das Frühjahr und den Sommer mit den frischen Akzenten und aktuellen Trends der Gartensaison 2019 bei MÖBEL KRAFT. Durch das Baukastensystem können Sie ganz nach Ihren Wünschen Ihr eigenes „Sommerzimmer“ gestalten. Die eleganten, gemütlichen und funktionalen Elementgruppen sind vielseitig komibierbar, als Gruppe, Insel oder variable...

  • 05.03.19
  • 208× gelesen
BauenAnzeige
Von Sonnenschutz bis Sitzlandschaft: Ab 1. März präsentiert Möbel Höffner die Trends für Garten, Balkon, Terrasse & Co.
3 Bilder

Die Trends 2019 für Balkon, Terrasse & Co. sind da!
Höffner "möbilisiert" den Frühling

Sie träumen vom Frühling? Egal, was das Thermometer sagt: Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden! Es bleibt dabei: Des Deutschen liebste Freizeitbeschäftigung ist nach wie vor Zeit im eigenen Heim zu genießen. Um draußen auf der Terrasse oder auf dem Balkon richtig zu relaxen, mit Freunden zu grillen und zu chillen – dazu gehören fürs Frühjahr natürlich auch attraktive Gartenmöbel. Die Trends 2019 „serviert“ Höffner ab 1. März in seinen riesigen...

  • 27.02.19
  • 332× gelesen
BauenAnzeige
Der neue Garte-Katalog von ROLLER ist erschienen und bietet eine große Auswahl an Garten- und Balkonmöbeln sowie vielfältiges Zubehör und Accessoires.

Der neue Garten-Katalog ist da
ROLLER eröffnet die Gartensaison

Die Temperaturen steigen und somit auch die Lust, den eigenen Garten und Balkon schön herzurichten. Alles was man dafür braucht, findet man ab dem 25. Februar in den ROLLER­ Märkten oder online auf www.roller.de - denn der Möbei-Discounter eröffnet die Gartensaison mit "Mega-Angeboten- natürlich alles "von Bohlen empfohlen. ln dieser Saison gibt es neben den wöchentlichen Angeboten auch einen attraktiven und umfangreichen Garten-Katalog von ROLLER mit modernen und praktischen Balkon- und...

  • 22.02.19
  • 202× gelesen
Umwelt

Seminare für Gartenfreunde

Johannisthal. Der Bezirksverband der Gartenfreunde Treptow lädt Klein- und Hausgärtner sowie sonstige Garteninteressierte zu kostenlosen Seminaren ein. Nächster Termin im Gartenzentrum des Vereins, Friedrich-List-Straße 2 B nahe Wendeschleife der Tram am S-Bahnhof Schöneweide, ist am 13. Februar um 18.30 Uhr. Dann geht es um das „Planen von Freiflächen und Gärtnern mit Kindern“. „Biologischer Pflanzenschutz - natürliche Möglichkeiten zum vorbeugenden Pflanzenschutz, selbstherstellbare...

  • Johannisthal
  • 25.01.19
  • 15× gelesen
Wirtschaft
Großzügige Gartenlandschaften, aktuelle Trends, Farbenspiele und Frühlingsdüfte – die Gartenträume 2019 zeigt die Vielfalt der Gartengestaltung und Pflanzenkunst.
5 Bilder

Chance der Woche
Der Frühling kommt! Gewinnen Sie Tickets für die Messe "Gartenträume Berlin 2019"

Eine Ideenreise hin zum eigenen großen oder kleinen Gartenparadies: Die Gartenmesse „Gartenträume Berlin“ lädt dazu vom 1. bis 3. Februar in die Station Berlin am Gleisdreieck ein. Regionale Garten- und Landschaftsbauer zaubern Modellgärten zum Staunen und zeigen die Möglichkeiten zum Wohnen inmitten der Natur. Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und Gartentrends, Gartentechnik und Outdoor-Möbel, Pflanzen und Blumenzwiebeln, Gestaltungsideen und Dekorationen, Gartenberatung,...

  • 22.01.19
  • 1.228× gelesen
  •  1
Umwelt
Botaniker Bernd Schulz gibt eine anschauliche Einführung in die facettenreiche Gehölzbestimmung.
2 Bilder

Baum- und Gehölzbestimmung im Winter
Koryphäe auf dem Gebiet der Gehölzbestimmung zu Gast auf dem Naturhof in Malchow

Forstwirt, Botaniker, Fachreferent und Autor Bernd Schulz von der Technischen Universität Dresden ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der Gehölzbestimmung und am 19. Januar zu Gast auf dem Naturhof in Berlin-Malchow. Interessenten erläutert er dort um 12 Uhr im Kappensaal bei einem kostenfreien Vortrag, wie sich Baum- und Straucharten durch Knospen, Zweige, Stammform und Rinde unterscheiden. Anschließend können Sie ihr Wissen auf einer kleinen Exkursion vertiefen: lernen Sie die „Elefantenhaut“...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 09.01.19
  • 21× gelesen
Umwelt
Der Bildhauer Rudolf Kaltenbach an einem Abschnitt des Sinnepfades.
4 Bilder

Ein Pfad für alle Sinne
Bildhauer baute mit Jugendlichen eine neue Attraktion im „Toller31“

Der wohl längste und abwechslungsreichste Sinnepfad des Bezirks entstand in den zurückliegenden Wochen im Garten der Tollerstraße 31. Auf diesem Grundstück steht ein Jugendclub. Dieser macht seinen jungen Besuchern immer wieder neue abwechslungsreiche Angebote. Weil die Pädagogen dort nach einem ökologischen und erlebnispädagogischen Ansatz arbeiten, verändert sich der Garten am Club seit einiger Zeit sukzessive. So wurden neue Obstbäume und Sträucher gepflanzt. Unter Anleitung von...

  • Wilhelmsruh
  • 18.12.18
  • 68× gelesen
Bildung

Grüner Daumen wird prämiert
Gartenwettbewerb für Kinder und Jugendliche

Zum vierten Mal ruft der Lichtenberger Arbeitskreis Umwelt und Bildung Kinder- und Jugendgruppen aus dem Bezirk zu einem Gartenwettbewerb auf. Den Gewinnern winkt neben Lob und Ehre auch ein Preisgeld. Teilnehmen können Kita- und Hortgruppen, Schulklassen und Teams aus den Lichtenberger Jugendfreizeitstätten. Der Arbeitskreis Umwelt und Bildung verbindet mit dem Aufruf zum gärtnerischen Wetteifern das Ziel, die gestalteten Grünanlagen auch in der Großstadt als Lern- und Erlebnisorte zu...

  • Lichtenberg
  • 12.11.18
  • 27× gelesen
Soziales
Die Mitarbeiter Julian Staiger und Imke Sturm-Krohne öffnen das Tor zur neuen, knapp 200 Quadratmeter großen Außenfläche, die ab sofort zum Amtshaus Buchholz gehört.

Ein größerer Garten und neue Angebote
Das Amtshaus hat jetzt sogar zwei Jurten

Der Garten des Nachbarschaftszentrums Amtshaus Buchholz wird gößer. Das Bezirksamt stellt der Einrichtung an der Berliner Straße 24 ein angrenzendes Grundstück zur Verfügung, das zuvor ein Nachbar gepachtet hatte. Die Fläche ist inzwischen beräumt. Sie wird zunächst Standort einer Jurte. Dort findet am 13. November 17 Uhr eine Veranstaltung im Rahmen der Berliner Märchentage statt. Die Schauspieler Magdalena Thalmann und Florian Ludwig zeigen und erzählen das Märchen „Pit Pitkus und die...

  • Französisch Buchholz
  • 13.10.18
  • 74× gelesen
Kultur
Was wohl die Herrschaften vom Monbijou-Theater mit dem Kürbis vorhaben?

Pflanzen, Märchen, Wein und viel Musik
Es ist wieder Traditionsfest bei Späth

Die Späth’schen Baumschulen laden am 22. und 23. September zum großen Traditionsfest mit grünem Markt ein. 200 Aussteller bieten gärtnerische Ideen und Pflanzen für Garten, Terrasse und Balkon. Bäume, Sträucher und Blumen zeigen ihr spätsommerlich-prachtvolles Farbenkleid, darunter die rund 100 Dahliensorten rund um den Hofladen-Brunnen. Auf der Festwiese ist eine Ausstellung mit essbaren Kürbissen in allen Formen und Farben aufgebaut. Monbijou-Theater und Märchenerzählerin laden zu...

  • Baumschulenweg
  • 15.09.18
  • 70× gelesen