Unfallzeugen gesucht: Biker wird am 21. April schwer verletzt

Berlin: Schranke Oberspree |

Niederschöneweide. Am 21. April ist ein Motorradfahrer in der Oberspreestraße im Bereich des Bahnübergangs der S-Bahn nach Spindlersfeld verunglückt.

Der 30-Jährige hatte gegen 12 Uhr in Fahrtrichtung Köpenick an der sich öffnenden Schranke einen Lkw überholt. Hinter dem Bahnübergang fuhr gerade ein Peugeot aus der Moosstraße kommend nach links in die Oberspreestraße ein. Auto und Motorrad berührten sich. Der Biker prallten gegen einen weiteren Pkw, dabei wurde er schwer verletzt. Die Besatzung eines zufällig vorbei kommenden Krankentransporters leistete Erste Hilfe.

Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizei sucht dringend Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Außerdem werden der Fahrer des vom Biker überholten Lkw und die Besatzung des Krankentransporters gesucht. Meldung bitte unter  46 64 67 28 00 oder an jede Polizeidienststelle. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.