Köpenicker Jazzfest im Keller

Köpenick. Am 1. Juli beginnt das Sommerfestival im Ratskeller Köpenick. Nach 18 Jahren auf dem Rathaushof hatte Ratskellerwirt Wolfgang Pinzl im vorigen Jahr sein Festival "Jazz in Town“ nach innen verlegt. In diesem Jahr gibt es dort eine Neuauflage. Ab 1. Juli spielen im Ratskeller, Alt-Köpenick 21, Bands und Solisten wie Papa Binnes Jazzband, Andrej Hermlin, Axel Zwingenberger, Günther Fischer und Joy Flemming. Kurz vor dem Festival, vom 12. bis 24. Juni, bleibt der Ratskeller wegen Bauarbeiten geschlossen. Die Gaststätte erhält eine Behindertentoilette, außerdem wird die Küche modernisiert. Das komplette Programm von „Jazz in Town inside“ finden sie im Internet unter www.ratskeller-koepenick.de, hier sind auch Kartenreservierungen möglich. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.