Geschichte ohne Glitzer

Berlin: Ballhaus Naunynstraße | Kreuzberg. Im Ballhaus, Naunynstraße 27 hat am 19. Februar das Stück "Mais in Deutschland und anderen Galaxien" seine Premiere. Es geht um Susanne und ihren Sohn Noah, den sie nach der Geburt am liebsten zu seinem Vater nach Angola gebracht hätte. Zu dem Kind findet sie keine Beziehung, was wiederum für dessen Leben prägend wird. Weitere Aufführungen dieser "Geschichte ohne Glitzer" sind am 21. sowie 23 bis 25. Februar, jeweils um 20 sowie am 22. Februar um 19 Uhr. Die Karten kosten 14, ermäßigt acht Euro. Tickethotline: 75 45 37 25.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.