Endlich der erste Saisonsieg

Kreuzberg. Aufatmen bei Berlin-Ligist Al-Dersimspor; am vergangenen Sonntag gab es
endlich den heiß ersehnten ersten Saisonsieg zu feiern. Mit 2:0 behielten die Hausherren gegen TuS Makkabi die Überhand und zeigten dabei über weite Strecken einen dominanten Auftritt. In der 28. Minute brachte C. Aslan die Seinen per Elfmeter in Führung, in der dritten Minute der Nachspielzeit beseitigte Tas mit seinem Treffer die letzten Zweifel am Erfolg.

Am Sonntag tritt Al-Dersimspor beim TSV Rudow an (Stubenrauchstraße, 15 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.