Bereits im Entspannungsmodus

Mahlsdorf. Das Team von Trainer Torsten Boer, das die Berlin-Liga-Hinrunde auf einem beachtlichen vierten Tabellenplatz beendete, weilt bereits seit zehn Tagen in der wohl verdienten Winterpause. Am vergangenen Wochenende, als der 17. und damit letzte Spieltag in diesem Jahr ausgetragen wurde, war die Eintracht spielfrei.

Rückrundenstart in der höchsten Berliner Spielklasse ist am 26. Februar. Mahlsdorf beginnt mit einem Auswärtsspiel beim BSV Hürtürkel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.