Eintracht verliert zum Auftakt

Mahlsdorf. Das nennt man wohl einen Fehlstart. Eintracht Mahlsdorf hat am ersten Spieltag der Berlin-Liga zuhause 0:2 gegen Aufsteiger SD Croatia verloren. In der ersten Halbzeit standen die Hausherren sehr tief und versuchten den Gegner zu locken. Das gelang zwar, das schnelle Umschaltspiel der Mahlsdorfer verpuffte durch ungenaue Zuspiele aber immer wieder. Zudem erwischte Torjäger Zorn einen schwachen Tag. In der Englischen Woche ist die Eintracht am Donnerstag (19 Uhr, Elchdamm) zu Gast beim Nordberliner SC. Am kommenden Sonntag steht das Gastspiel beim BFC Dynamo II im Sportforum Hohenschönhausen auf dem Programm. Anstoß ist um 14 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.