Zurück in der Erfolgsspur

Mahlsdorf. Die erste Saisonniederlage hat keine Spuren hinterlassen. Eine Woche nach dem 0:3 gegen Türkspor siegte die Eintracht mit 4:2 bei Fortuna Biesdorf. Shlyakhta (2), Maraszkiewicz und Lange schossen am vergangenen Sonnabend die Tore für den souveränen Spitzenreiter der Landesliga.

Die nächste Partie steigt am Sonntag. Zu Gast am Rosenhag ist Concordia Wittenau. Anpfiff ist um 12.15 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.