MSV verliert Verfolgerduell

Mariendorf. Im Verfolgerduell am vergangenen Sonntag beim Tabellenzweiten TuS Makkabi hat Landesligist Mariendorfer SV eine 1:2 (0:2)-Niederlage kassiert. Von Beginn an waren die Gastgeber tonangebend, bereits nach acht Minuten gingen sie durch einen Treffer von Otto 1:0 in Führung (8.). May Mecha erhöhte noch vor der Pause auf 2:0 (35.). Erst nach dem Seitenwechsel nahmen die Mariendorfer den Kampf an, Dort verkürzte durch einen verwandelten Handelfmeter noch auf 1:2 (62.). Trotz guter Chancen wollte der Ausgleich anschließend nicht mehr fallen. „Wir haben die erste Hälfte verpennt, hätten von Beginn an mutiger agieren müssen“, sagte Cornils.

In die Erfolgsspur zurückkehren kann der MSV am Sonntag im Heimspiel gegen BW Hohen Neuendorf (14.30 Uhr, Volkspark Mariendorf).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.