Mariendorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Anna-Lisa Kunze (re.) und Iris Kopp (li.) sind stolz auf “Falco”

Der Kommissar und das Mädchen
Dritter Sieg für Anna-Lisa Kunze mit Traberwallach Falco

Mariendorf.  “Zum Ersten, zum Zweiten und zum dritten Mal!” Am vergangenen Sonntag steuerte Anna-Lisa Kunze erneut den 7-jährigen Falco aus dem Besitz des niederländischen Trabrennsport-Journalisten und Auktionators beim diesjährigen Derbymeeting Hans Sinnige bravourös ins Ziel. Die beiden gewannen im Stamer Cup, einem Amateurfahren, überlegen mit sechs Längen Vorsprung zu Panasonic Diamant mit Lars Lüdtke. Die Ludwigsfelderin und der von Appie W. Bosscha trainierte Braune sind ein tolles...

  • Mariendorf
  • 08.10.19
  • 681× gelesen
  •  1
Erst der Derby-Sieg, nun die Breeders Crown: Der niederländische Weltmeister Rick Ebbinge mit dem Hengst Velten von Flevo.

Rick Ebbinge war nicht zu schlagen
Derby-Sieger gewinnt auch die Breeders Crown

Sein Name klingt adlig: Velten von Flevo ist momentan tatsächlich so etwas wie der König der Trabrennpferde. Der dreijährige Hengst triumphierte im Sommer beim Derby, dem wichtigsten deutschen Rennen. Und am Sonntag gelang ihm am selben Ort, nämlich auf der Mariendorfer Piste, der nächste große Coup: Velten von Flevo gewann die Breeders Crown – eine der bedeutendsten Prüfungen des Sulkysports. Obwohl die gesamte Vierbeiner-Elite auf der Tempelhofer Bahn an den Start ging und viele Experten...

  • Mariendorf
  • 23.09.19
  • 171× gelesen
Für den sanften Riesen beginnt der Ernst des Lebens

Am Breeders Crown-Renntag - Sonntag, 22.09.2019 um 13:10 Uhr
Mockridge macht Abitur! Die Familie darf dabei sein

Auf der Berliner Trabrennbahn in Mariendorf findet an diesem Wochenende das wichtigste Saisonereignis neben dem Derby statt. In 24 hochkarätig besetzten Rennen geht es um 500.000 € an Preisgeldern, “Züchterkronen” und allerhand Highlights für die Besucher. Für den TraberParti3-Hengst Mockridge indes geht es nur um eines: die Qualifikation! Sie ist die erste wichtige Prüfung im Leben eines jungen Rennpferdes. Wird sie erfolgreich absolviert, erwirbt es die Berechtigung, fortan in Rennen zu...

  • Mariendorf
  • 20.09.19
  • 466× gelesen
Mit dem Hengst Gladiateur möchte der Deutsche Meister Michael Nimczyk den Gegnern ein Schnippchen schlagen.

Pfeilschnelle Pferde
Breeders-Crown-Wochenende auf der Trabrennbahn

Es gehört zu den wichtigsten Saisonereignissen: Am 21. und 22. September findet auf der Mariendorfer Trabrennbahn das Breeders-Crown-Wochenende statt. Bei den jeweils um 13.30 Uhr beginnenden Veranstaltungen wird das Publikum viele der Pferde und Sulkyfahrer wiedersehen, die bereits beim Derby-Meeting den Ton angaben. Kein Wunder, denn für die Teilnehmer des Turniers geht es nicht nur darum, ihren Stellenwert zu behaupten, sondern um viel Geld. Rund 400 000 Euro Prämie werden an die...

  • Mariendorf
  • 14.09.19
  • 291× gelesen

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 241× gelesen

Hockeyplatz komplett erneuert
Einweihung der Anlage im Volkspark Mariendorf am 25. August 2019

Der Hockeyplatz im Volkspark Mariendorf wurde zwei Jahre lang im Auftrag des Bezirks komplett saniert. Der Unterbau, die Be- und Entwässerung mit den entsprechenden technischen Anlagen, Stromversorgung und Kunstrasen wurden erneuert. Jetzt steht der Platz wieder für den Spielbetrieb zur Verfügung. Aus diesem Anlass feiert die Hockey-Abteilung des TSV Tempelhof Mariendorf gemeinsam mit Hockeysportlern aller Altersklassen, Vertretern des Bezirksamts, des Berliner Hockeyverbands und den am...

  • Mariendorf
  • 18.08.19
  • 186× gelesen
Michael Nimczyk mit La Grace und ihrem Berliner Besitzer Ulrich Mommert (ganz rechts).

Vierbeiner-Lady La Grace vorn
Berliner Traber gewinnt das Stuten-Derby

Am Samstag gewann das erste Mal seit ewiger Zeit wieder ein Berliner Pferd das Stuten-Derby. Die drei Jahre alte La Grace gehört dem Mariendorfer Rennstallbesitzer Ulrich Mommert und seiner Gattin Karin. Ihre Stute hatte das Ehepaar dem achtmaligen Deutschen Meister Michael Nimczyk (33) anvertraut. Und der machte vor den bestens gefüllten Zuschauerrängen keine halben Sachen: La Grace schoss in der mit 91 000 Euro Preisgeld dotierten Prüfung sofort an die Spitze und gewann völlig...

  • Mariendorf
  • 05.08.19
  • 218× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Jugendsport: Jetzt mitmachen beim 3. lekker Vereinswettbewerb

Aikido, Boxen, Handball, Fußball, Tanzen, Turnen, Rudern, Segeln, Reiten: Knapp 30 Vereine, kleine wie große, haben sich bereits beim 3. lekker-Vereinswettbwerb angemeldet. Noch bis 3. September 2019 kann man mitmachen – die Berliner Woche ist Medienpartner! Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie unterstützt die engagierte Nachwuchsarbeit Berliner Sportvereine unter dem Motto "Unsere Energie für euren Sport". Und mitmachen lohnt sich: Der Förderbeitrag liegt bei insgesamt 17 000...

  • Charlottenburg
  • 02.08.19
  • 154× gelesen
Nach einer taktischen Meisterleistung nun beim Derby-Finale dabei: Thorsten Tietz und sein Hengst River Flow.

Daumen drücken für die Lokalmatadoren
Beim Derby-Finale auf der Trabrennbahn Mariendorf treten auch Berliner Pferde und Fahrer an

Der Sulkysport ist seine Welt: Thorsten Tietz (41) lebt seit vielen Jahren in der am Mariendorfer Volkspark gelegenen Prühßstraße und damit nur einen Steinwurf von der Trabrennbahn entfernt. Dort wurde er mehrmals Berliner Champion und dort gelangen ihm die wichtigsten Erfolge in seiner Karriere, die bisher 904 Siege umfasst. Für die Besitzer der von ihm betreuten Pferde gewann der gebürtige Recklinghäuser in dieser Zeit über 2,1 Millionen Euro Preisgeld. Und es könnte noch einiges...

  • Mariendorf
  • 29.07.19
  • 296× gelesen
Rasanter Auftritt: Alessandro Gocciadoro feierte mit dem Hengst Juan Bros einen völlig überlegenen Sieg.

Nur Fliegen ist schöner
Auf der Mariendorfer Trabrennbahn wurden am Wochenende die Derby-Vorläufe ausgetragen

Nur Fliegen ist schöner – das muss sich der Italiener Alessandro Gocciadoro bei seinem ersten Start auf der Trabrennbahn Mariendorf gedacht haben. Der international erfahrene Spitzenprofi hatte zuvor noch nie an einem Berliner Rennen teilgenommen. Doch im Sulky seines dreijährigen Hengstes namens Juan Bros zeigte Gocciadora seinen Gegnern auf Anhieb, was Sache ist. Sein Pferd gewann am Sonntag einen der vier Derby-Vorläufe, die mit jeweils 20.000 Euro Preisgeld dotiert waren, völlig...

  • Mariendorf
  • 22.07.19
  • 388× gelesen
Auf dem Olympischen Platz entsteht für die Wettkämpfe ein temporäres Stadion.
8 Bilder

Mögen die Spiele beginnen!
„Die Finals – Berlin 2019“: Zwei Tage, zehn Wettkampforte, zehn Deutsche Meisterschaften

Zehn Deutsche Meisterschaften an zehn Austragungsstätten – das alles gebündelt an zwei Tagen: "Die Finals – Berlin 2019" verwandeln die Stadt am 3. und 4. August in eine einzige große Sportarena. Gabriele Freytag, Projektleiterin „Die Finals – Berlin 2019“ aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport: „Was zu den Finals in Berlin entsteht, ist in der Sportstättenvielfalt nur in Berlin möglich. Neben dem Zentrum der Finals rund um den Olympiapark Berlin wird auf dem Olympischen Platz ein...

  • Charlottenburg
  • 22.07.19
  • 419× gelesen
Die Viktoria-Spieler wollen in die zweite Runde des DFB-Pokals einziehen. Die Fans sollen sie dabei unterstützen.

20.000 für Viktoria
FC Viktoria Berlin will für ausverkauftes DFB-Pokal-Spiel am 10. August 2019 gegen Bielefeld sorgen und mobilisiert die Fußballfans

Am 10. August wird das DFB-Pokalspiel zwischen FC Viktoria Berlin und Arminia Bielefeld ausgetragen. Dafür ist jetzt der Ticketverkauf gestartet. Viertligist Viktoria will die ganze Stadt mobilisieren und für ein ausverkauftes Stadion sorgen. Um den Austragungsort der ersten Runde des DFB-Pokals, den Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg voll zu bekommen, müssten sich knapp 20 000 Fußballbegeisterte ein Ticket kaufen. Mit dem Spiel am 10. August startet die Hauptstadt...

  • Steglitz
  • 18.07.19
  • 1.452× gelesen
Das Ereignis des Jahres: Auf der Trabrennbahn Mariendorf beginnt am 19. Juli das große Derby-Meeting.

Ja, wo laufen sie denn?
Derby-Meeting auf der Trabrennbahn Mariendorf beginnt am 19. Juli 2019

Am 19. Juli beginnt das Derby-Meeting auf der Trabrennbahn Mariendorf. Es ist das wichtigste Ereignis des Berliner Pferderennsports. Auf der Mariendorfer Traberpiste beginnt am 19. Juli der Saisonhöhepunkt: das Derby-Meeting. An insgesamt sieben Veranstaltungstagen, die am 4. August ins große Finale des 124. Deutschen Traber-Derbys münden, geht es für die Sulkyfahrer und Pferdebesitzer um ein Gesamtpreisgeld in Höhe von weit über einer Million Euro. Ein Wettkampf mit einer langen...

  • Mariendorf
  • 15.07.19
  • 461× gelesen
Heinz Wewering überraschte mit seinem Hengst Rainbow Diamant am 7. Juli auf der Trabrennbahn Mariendorf Konkurrenz und Kenner.

Meisterstück gelungen
Trabrennfahrer Heinz Wewering siegte am 7. Juli beim Super Trot Cup

Der mit 20.000 Euro Preisgeld dotierte Lauf zum Super Trot Cup auf der Trabrennbahn Mariendorf endete am 7. Juli mit einer dicken Überraschung. Nicht die von Michael Nimczyk (33) und Conrad Lugauer (44) gesteuerten Favoritenpferde Emilion und Breidabliks Cognac beherrschten die Prüfung, die über großes internationales Renommee verfügt. Sondern der bereits 69 Jahre alte Heinz Wewering drückte dem Geschehen den Stempel auf. Nach einem regelrechten Finish-Krimi bezwang der in Britz lebende...

  • Mariendorf
  • 08.07.19
  • 172× gelesen

Berliner Woche ist Medienpartner
17.000 Euro für den Sport zu vergeben: Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gibt den Startschuss für den 3. lekker Vereinswettbewerb – die Berliner Woche ist Medienpartner. Auf der Internetseite lekker-vereinswettbewerb.de können sich ab sofort alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin bewerben und ihre Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte vorstellen. Dort finden die Teilnehmer auch Informationen zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen. Aufgrund der hohen Bewerberzahl des vergangenen...

  • Charlottenburg
  • 02.07.19
  • 139× gelesen
Großartiger Erfolg: Der Niederländer Jaap van Rijn (rechts) gewann am Sonntag beide Läufe des Buddenbrock-Rennens.

Holländer rockt die Trabrennbahn
Jaap van Rijn gewinnt Buddenbrock-Rennen

Es gehört zu den bedeutendsten Ereignissen des bundesdeutschen Sulkysports: Am Sonntag wurde auf der Trabrennbahn Mariendorf das Buddenbrock-Rennen ausgetragen. Der schon seit 1901 veranstaltete Klassiker gilt als Generalprobe für das Derby und war in zwei nach dem Geschlecht der Pferde getrennte Läufe unterteilt. Für Jaap van Rijn (24) wurde der Wettkampf zu einer Gala-Show. Der Niederländer feierte zunächst mit der Stute Jacky Bros einen hauchdünnen Sieg und gewann im Anschluss mit dem...

  • Mariendorf
  • 01.07.19
  • 136× gelesen

Sonntag 30. Juni 2019 - Buddenbrock Renntag - **ACHTUNG: Beginn schon um 9 Uhr!**
Kein Hitzefrei für Mariendorfs Traber

Mariendorf.  Am kommenden Sonntag heißt es auf der Rennbahn am Mariendorfer Damm wieder Start frei zum Buddenbrock-Rennen, einem der bedeutendsten Zuchtrennen für dreijährige Pferde und Generalprobe für Deutschlands Traber-Derby. Als Favoriten des mit 25.000 Euro Preisgeld dotierten Hauptlaufs gelten die beiden Hengste Otero und Gladiateur, die aufgrund ihrer bisher gezeigten Leistungen im diesjährigen Derbyjahrgang eindeutig hervor stechen und sich wohl nicht nur im übertragenen Sinne einen...

  • Mariendorf
  • 28.06.19
  • 533× gelesen
Ein ganz besonderer Gast: Für den Mariendorfer Rennverein gratulierte Andreas Haase (links) Rick Ebbinge zu seinem WM-Titel.

Trabrenn-Weltmeister zu Gast
Rick Ebbinge war am Sonntag in der Gold-Serie am Start

Er ist der frischgebackene Weltmeister der Trabrennfahrer: Erst am Freitag hatte der Niederländer Rick Ebbinge das Turnier der besten Sulkysportler und Landesmeister aus zwölf Nationen für sich entschieden. Nach den 24 Wertungsläufen, die vom 24.-31. Mai auf fünf verschiedenen schwedischen Bahnen ausgetragen wurden, hatte sich der 35-jährige Profi gegen Yannick Gingras (USA) und Ulf Ohlsson (Schweden) erfolgreich durchgesetzt, während der deutsche Champion Michael Nimczyk nur Zehnter...

  • Mariendorf
  • 03.06.19
  • 114× gelesen
„Wir sind Schwarz, wir sind Weiß und auf Fußball sind wir heiß. Ob es regnet oder schneit Stern Mariendorf ist immer bereit - Himmelsstürmer!!!!“ Mit diesem Schlachtruf kamen Rafael, Maximilian und Liam gemeinsam mit Trainerin Heidi ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung - nun in den Vereinsfarben Rot-Weiß - für ihr Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (vorn Mitte.) und Kollegin Cristina (ganz links) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen

So fix war die Wäsche noch nie gewechselt...
Der Radio TEDDY-Trikottausch

Originelle Radio-Aktion bringt den „Himmelsstürmern“ des FC Stern Marienfelde e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region Ob Blau-Weiss, Rot-Schwarz oder Blau-Gelb … für jedes Gewinner-Team wurde extra ein kompletter Trikot- und Hosensatz in den Vereinsfarben und mit „hauseigenem“ Logo angefertigt; on Top gab’s noch 100 € für die Mannschaftskasse. Der Run auf diese Komplettausstattung war riesig! Ob Fußball, Handball, Eishockey...

  • Mariendorf
  • 24.05.19
  • 50× gelesen
Michael Nimczyk und der Hengst Gladiateur in Mariendorf auf dem Weg zum Triumph.

Erste Krone geht an Michael Nimczyk
Deutscher Meister gewinnt Adbell-Toddington-Rennen

Auf der Trabrennbahn Mariendorf wurde am Sonntag das Adbell-Toddington-Rennen entschieden. Der Sieg in dem schon seit 1922 ausgetragenen Klassiker, der zusammen mit dem Buddenbrock-Rennen am 30. Juni und dem Derby am 4. August die sogenannte Dreifache Krone bildet, ging an Michael Nimczyk (33) und seinen Hengst Gladiateur. In der mit 20000 Euro Preisgeld dotierten Prüfung hatte der Deutsche Meister mit seinem Pferd schon kurz nach dem Start die Führung übernommen und siegte mit deutlichem...

  • Mariendorf
  • 20.05.19
  • 162× gelesen
Im Vorjahr gewann der deutschstämmige, in Schweden beheimatete Trabrennfahrer Marc Elias den Super Trot Cup. Das Turnier feiert nun endgültig den internationalen Durchbruch.

Der Cup wird zum großen Coup
Trabrennbahn gewinnt internationales Prestige

Es begann mit einem freundschaftlichen Kontakt. Vor drei Jahren kamen Ulrich Mommert, der Geländeeigentümer der Mariendorfer Trabrennbahn, und der schwedische Sulkyfahrer Jörgen Sjunnesson auf den Gedanken, einen neuen Wettbewerb ins Leben zu rufen: den Super Trot Cup. Das Ziel war, viel Flair zu erzeugen. Denn an dem Turnier nahmen nicht nur die besten deutschen Trabrennfahrer, sondern auch Spitzensportler aus Schweden teil – es war quasi ein Zweiländerkampf. „Ich bin der festen...

  • Mariendorf
  • 30.04.19
  • 622× gelesen

Hinein in das kühle Nass

Mariendorf. Die Berliner Bäder-Betriebe haben die Eröffnungstermine zur Sommersaison verkündet. Das Kombibad Mariendorf im Ankogelweg startet demnach am 25. Mai. Als eines der letzten Bäder in Berlin zieht das Sommerbad Mariendorf in der Rixdorfer Straße am 1. Juni nach. „Nach dem Rekordbesuch im Ausnahmesommer 2018 hoffen wir auf ein ähnliches Ergebnis in diesem Jahr“, erklärte Aleksander Dzembritzki, Staatssekretär für Sport. 2018 wurden insgesamt rund 6,7 Millionen Gäste in allen Bädern...

  • Mariendorf
  • 24.04.19
  • 88× gelesen
Unglaublich stolz auf sein Pferd: Der Berliner Trabrennfahrer Uwe Stamer eilt mit der Stute Smilla von Sieg zu Sieg.

Berliner Trabrennfahrer träumt vom Triumph
Uwe Stamer will das renommierte Fritz-Brandt-Rennen gewinnen

Seine erste große Liebe hieß Rubinstrahl – zumindest was die Pferde betrifft. Vor fast 30 Jahren kaufte sich Uwe Stamer gemeinsam mit einem Freund einen jungen Traber mit diesem Namen. Die eher spontan verwirklichte Idee wurde zu einem Dauerbrenner. Zum einen, weil Rubinstrahl sich tatsächlich zu einer festen Größe entwickelte und fortan auf den beiden Berliner Bahnen in Mariendorf und Karlshorst insgesamt 229 Starts bestritt. Und zum anderen, weil Uwe Stamer schon bald selber in den Sulky...

  • Mariendorf
  • 07.04.19
  • 544× gelesen
Papa zeigt ihr, wo es langgeht: Die kleine Amy mit ihrem Vater Manfred Zwiener und Pony "Baby".

Sulkyfahrer von morgen
In diesem Jahr gibt es die erste Minitraber-Challenge

Der Winter neigt sich dem Ende zu und es liegt bereits ein Hauch von Frühling in der Luft. Auf der Traberpiste am Mariendorfer Damm rücken an den kommenden Renntagen 10., 17 und 31. März jeweils ab 13.30 Uhr langsam die ersten Saisonhöhepunkte in den Mittelpunkt. Ein besonderes Highlight ist die neu geschaffene Gold-Serie, bei der es für die Sulkyfahrer und Pferdebesitzer um eine Gesamtprämie in Höhe von 60 000 Euro geht. Der erste der insgesamt vier Läufe wird am 31. März...

  • Mariendorf
  • 03.03.19
  • 575× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.