Sicherer Heimsieg

Mariendorf. Mariendorf kam vor 200 Zuschauern zu einem verdienten 4:1 (2:0) gegen Landesliga-Schlusslicht SW Spandau. Dort sorgte in der 3. und 23. Minute für die beruhigende Pausenführung. Däms (70.) und Massek (90.) steuerten bei einem Gegentor von P. Schmidt (88.) die anderen Treffer bei. Es gab viele weitere Chancen für die Gastgeber, unter anderem scheiterte Däms am Pfosten. Weiter geht es erst am 23. April beim SC Gatow (14 Uhr, Weiter Blick).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.