SV Blau Weiss: Knoten geplatzt

Mariendorf. Der Knoten ist geplatzt. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei den Spandauer Kickers hat Landesligist SV Blau Weiss nicht nur seinen ersten Sieg in diesem Jahr eingefahren. Beim 2:0 (0:0) gelangen der Mannschaft von Trainer Manfred Adler dabei auch die ersten Tore. Czuba (18.) und Sert (35.) waren die umjubelten Schützen.

Nachlegen kann der SV Blau Weiss am Sonntag, wenn er auswärts bei der Reserve des Berliner SC antritt (14.30 Uhr, Hubertussportplatz).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.