Geldautomat zu schwer?

Berlin: Bank Marienfelde | Marienfelde. Unbekannte Täter haben am 22. Juni gegen 4 Uhr den Geldautomaten einer Bankfiliale in der Kiepertstraße abmontiert und bis zur Eingangstür bewegt. Dann sind sie plötzlich ohne ihre schwere Beute abgehauen. Was sie dazu bewegte und die Klärung der Identität der Täter, sind Gegenstand der Ermittlungen, die ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen hat. Die Ermittler suchen Zeugen, die zur Tatzeit etwas beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nimmt das LKA, Tempelhofer Damm 12, 46 64 94 43 20, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.