Konzert für Flüchtlinge

Berlin: Orwo-Haus | Marzahn. Das Jugendzentrum Betonia und die Kulturprojekte Berlin GmbH veranstalten am Sonnabend, 13. Juni, am Orwo-Haus ein Konzert zum Willkommen von Asylbewerbern im Bezirk. Unter dem Motto "Beats against Borders" werben Künstler und andere Partner für ein demokratisches und tolerantes Miteinander im Bezirk. Aus dem Anlass spielen am Orwo-Haus, Frank-Zappa-Straße 19, von 18 bis 23 Uhr Bands und Solisten. Mehr Infos unter betonia.jugendkultur-aufbruch.de.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.