Spende für Ferienkinder

Marzahn. Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Die Linke) hat die bisherigen Einnahmen aus ihrem Buch „Gottlose Type“ dem Kinder- und Jugendbüro des Bezirks gespendet. Die Summe von rund 1700 Euro kommt dem Kinder-Feriensommer zugute. Das KJB organisiert während der Sommerferien Veranstaltungen für Kinder, die teilweise kostenfrei oder sehr kostengünstig sind. In dem Anfang vergangenen Jahres im Eulenspiegel-Verlag erschienenen Buch schildert Petra Pau auf humorvolle Weise ihre Erlebnisse als Bundestagsabgeordnete. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.