Gremium für Radfahrer

Marzahn-Hellersdorf. Die Bündnisgrünen wollen einen Fahr-Rat ins Leben rufen. Er soll über Verbesserungen der Situation von Radfahrern und Fußgängern im Bezirk diskutieren und Vorschläge hierfür erarbeiten. Einen entsprechenden Antrag hat sie in der Bezirksverordnetenversammlung gestellt. Sie begründet ihn unter anderem damit, dass Marzahn-Hellersdorf der einzige Berliner Bezirk ohne ein solches Gremium ist. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.