Gefahr von der Hinterbank

Wer sich als Passagier auf dem Autorücksitz nicht anschnallt, gefährdet nicht nur die eigene Sicherheit. Wenn die Hinterbänkler bei einem Unfall nach vorne geschleudert werden, werden sie auch zum Risiko für Fahrer und Beifahrer, wie der ADAC mitteilt. So könne ein unangeschnallter Erwachsener schon bei Zusammenstößen mit 50 km/h eine Kraft von rund drei Tonnen entwickeln, errechnet der Autoclub. mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.