Ein Abend in Moll: Saisonstart der K&K Philharmoniker

Als Pianist wird der 22-jährige Grazer Philipp Scheucher zu erleben sein. (Foto: Jungwirth)
Berlin: Konzerthaus Berlin |

Mitte. Der K&K-Saisonstart erfolgt mit Tschaikowskys b-moll-Konzert und "Pathétique" am 24. Oktober im Konzerthaus Berlin.

Immer wieder schrieb Tschaikowsky an seine "geliebte Freundin" und großzügige Gönnerin Nadeshda von Meck, wie sehr er mit seiner Musik "zu den Menschen zu sprechen" und Empfindungen von Seele zu Seele zu transportieren versucht. Sein Wirken bezeichnete er als "musikalische Beichte [...], die sich in Tönen ergießt", um "das menschliche Herz zu bewegen". Antonín Dvořák schwärmte: "Seine Musik dringt so tief in die Seele, dass man sie nicht vergessen kann."

Seit 2005 setzen sich Matthias Georg Kendlinger und die K&K Philharmoniker eingehend mit dem Schaffen des russischen Musikklassikers auseinander. Eine Vielzahl seiner Werke, beispielsweise das "Capriccio Italien", dessen fünfte Sinfonie sowie Auszüge aus seinen Opern und Ballettkompositionen brachten sie seither in ergreifenden Interpretationen auf das Podium.

Zur Eröffnung ihrer Konzertsaison 2015/16 gastieren die K&K Philharmoniker unter Kendlingers Leitung am 24. Oktober im Konzerthaus Berlin. Hierfür wurden Tschaikowskys Klavierkonzert Nr. 1 b-moll op. 23 und die sechste Sinfonie h-moll op. 74 "Pathétique" ausgewählt. Als Pianist wird der 22-jährige Grazer Philipp Scheucher zu erleben sein, der beispielsweise mit Angelika Kirchschlager, im ORF und Wiener Musikverein aufgetreten ist, sich jüngst die ersten Preise beim Internationalen Musikwettbewerb Köln (2014) und Aarhus International Piano Competition (2015) erspielte und hier bereits in der dritten Saison in Folge mit den K&K Philharmonikern musiziert. my

Das Konzert der K&K Philharmoniker beginnt am Sonnabend, 24. Oktober, um 20 Uhr im Konzerthaus Berlin. Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen und auf www.dacapo.at.

Möchten Sie Karten für den 24. Oktober um 20 Uhr gewinnen?

Unter allen Teilnehmern werden zehnmal zwei Karten verlost.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.