Benefizkonzert im ICC

Berlin.Unter dem Titel "Zapfenstreich" findet am 9. März um 16 Uhr im ICC Berlin ein Benefizkonzert zugunsten von "yum me", der "Stiftung Ernährung - Bildung - Gesundheit", statt. Zu hören sind das Stabsmusikkorps der Bundeswehr, der Soloposaunist Olaf Ott von den Berliner Philharmonikern, die A-capella-Band Maybebop, das Landesjugendblasorchester Brandenburg und drei Chöre. Der Erlös des Konzerts kommt der Stiftung zugute. "yum me" fördert und initiiert Projekte rund um das Thema gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche, zum Beispiel Kochkurse mit Profis. Die Stiftung fördert und unterstützt aber auch Kitas und Schulen bei deren Projekten zur gesunden Ernährung. Karten für das Konzert kosten ab 15 Euro. Weitere Informationen gibt es unter www.zapfenstreich-icc.de und www.yumme.de.


Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.