Das Hofbräu lädt zum Festessen

Mitte. Zu Heiligabend wollen das Kinder- und Jugendwerk Arche und das Hofbräu Berlin den Kindern und Familien, denen es in diesem Jahr finanziell nicht gut ergangenen ist, dennoch ein festliches Weihnachtsessen ermöglichen. Insgesamt stehen dafür 2500 Plätze im Hofbräu in Mitte, Karl-Liebknecht-Straße 30, zur Verfügung. Essen und Getränke sind für die Familien selbstverständlich kostenlos und kommt der Weihnachtsmann für die Kinder. Für das Hofbräu ist es ein Dankeschön an alle Berliner, von denen das Bayerische Wirtshaus seit seiner Eröffnung 2011 hervorragend angenommen wurde. Anmeldungen für das Weihnachtsessen sind bis zum 23. Dezember direkt bei der Arche möglich, 993 59 73 oder per E-Mail an info@kinderprojekt-arche.de.


Jürgen Möller / jm
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.