Rattenplage am Alex

Mitte.Das Gebiet rund um den Alexanderplatz steht wegen Rattenplage unter kontinuierlicher Beobachtung. Das sagte der für das Gesundheitsamt zuständige Bürgermeister Christian Hanke (SPD) auf eine BVV-Anfrage der SPD-Fraktion. Im März gibt es einen weiteren Großeinsatz von Kammerjägern. Zuletzt war nach gemeldeten Rattenbefall in einer Grünanlage am Fernsehturm im Dezember eine Schädlingsbekämpfungsfirma beauftragt worden. Die Wasserbetriebe wurden damals aufgefordert, gegen Ratten in der Kanalisation vorzugehen, so Hanke.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden