Letzte Vorstellung

Berlin: Inseltheater Moabit | Moabit. Am 21. Juni um 18 Uhr hebt sich in der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2-4, zum letzten Mal der Vorhang für „Freunde zum Essen“ des Inseltheaters Moabit. Thomas Wingrich führte Regie in der Komödie von Donald Margulies, in der sich alles um Liebe, Freundschaft, Kochkunst und Trennungslust unter reiferen Paaren dreht. Karten zu 14 Euro, ermäßigt 7 Euro sind bis zu fünf Stunden vor Vorstellungsbeginn erhältlich unter 39887785 oder reservierung@inseltheater-moabit.de

KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.