Fuß lässt Türkyurt jubeln

Moabit. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim BSC Rehberge hat die Mannschaft von Trainer Ercan Yörük 2:1 gewonnen und damit ihren ersten Saisonsieg in der Landesliga eingefahren. Mann des Tages war Berlins lebende Amateurfußball-Legende Michael Fuß. Nachdem die Hausherren durch einen Treffer von Steve Kunze in der 65. Minute in Führung gegangen waren, drehte der 39-Jährige mit zwei Treffern die Partie (76., 81.).

Damit bleibt Türkyurt zwar auf dem drittletzten Rang, hat aber den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze wieder hergestellt. Am Sonntag, 6. November, kann die Yörük-Elf weiteren Boden gutmachen, geht es doch gegen den Vorletzten Köpenicker SC (16 Uhr, Poststadion).

AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.