Messe informiert am 24. Januar

Neukölln. Eine Infomesse zu Ausbildung, Beschäftigung, Praktika und Studium im Ausland veranstaltet das Berufsinformationszentrum (BiZ) Neukölln am 24. Januar von 15 bis 18 Uhr in der Sonnenallee 282.

Erfahrungen im Ausland sammeln, andere Kulturen kennenlernen oder für den künftigen Beruf eine Fremdsprache trainieren - besonders die Zeit nach der Schulausbildung bietet dafür eine gute Gelegenheit. Ein Auslandsaufenthalt wirft aber auch viele Fragen auf, die zuvor geklärt werden sollten. Eine Infomesse des Berufsinformationszentrums (BiZ) Neukölln bietet hierzu am kommenden Donnerstag, 24. Januar, von 15 bis 18 Uhr Gelegenheit. Unter anderem ist hier zu erfahren, welche Programme Finanzierungsmöglichkeiten und Unterstützungen es gibt. An Messeständen halten Aussteller umfangreiche Informationen zu den Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes wie Ausbildung, Studium, Praktikum, Freiwilligendienste, Au Pair, Sprachreisen, internationale Jugendbegegnungen und Work and Travel bereit.

Vertreter der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung Berlin der Bundesagentur für Arbeit stellen außerdem in einem Vortrag die zahlreichen Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes vor und sind mit einem Informationsstand als Ansprechpartner auf der Messe vertreten.

Infos zu den Ausstellern unter 55 55 77 23 60 im BiZ der Agentur für Arbeit Berlin Süd.

Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden