70 Sportarten – ein Store: DECATHLON eröffnet zweite Filiale in Berlin

Begeisterung, Innovation und Kreativität – das spürt man bei jedem Mitarbeiter. Kein Wunder, denn das Motto bei Decathlon heißt: „Spaß am Sport für alle“. (Foto: Sabine Kalkus)
Berlin: DECATHLON |

Sportsfreunde, aufgepasst! In Niederschöneweide, Schnellerstraße 133, hat DECATHLON seinen neuen Store eröffnet.

Nach der erfolgreichen Eröffnung unserer ersten Filiale am Alexanderplatz im vergangenen Jahr freue ich mich sehr, dass wir nun auch in Berlins grünstem Bezirk eine Filiale eröffnen werden”, so Filialleiter Marc Freitag.

Die letzten Monate hat er mit seinem sportbegeisterten Team den Standort analysiert und ein standortspezifisches Sortiment für die Eröffnung ausgewählt. Gerade befinden sie sich im Endspurt: “Alle Mitarbeiter sind motiviert und bestens vorbereitet. Wir freuen und die Eröffnung gemeinsam mit unseren Kunden zu feiern."

35.000 Artikel zur Auswahl

In der neuen Filiale in der Schnellerstraße 133 erwartet die Kunden alles, was das Sportlerherz begehrt: Auf einer Verkaufsfläche von über 3000 Quadratmetern werden 35.000 Artikel für über 70 Sportarten verkauft. Darunter sind zu großen Teilen Sportartikel der eigenen Marken, den sogenannten „Passion Brands“, welche selbst entwickelt werden und exklusiv bei DECATHLON erhältlich sind. Verkauft werden Sportartikel für Groß und Klein wie Fahrräder, Wanderrucksäcke, Tischtennisplatten, Kajaks, Zelte, Fitnessgeräte oder die Ausrüstung für viele Nischensportarten, wie beispielsweise Bogenschießen, Angeln oder Reiten. Das Geschäft wird neben zahlreichen Indoor-Testflächen auch einen öffentlichen Sportpark direkt vor der Filiale anbieten, auf dem alle Produkte gleich in Aktion getestet werden können.

Sportausrüstung pflegen und reparieren

Neben der Angebotsvielfalt erwartet die Sportler außerdem ein umfangreiches Serviceangebot: Produkte können aus dem Onlineshop (www.decathlon.de) in die Filiale bestellt, in der Filiale über Touchscreens nach Hause oder ins Geschäft geliefert werden. Neben der Beflockung von Sportbekleidung kann auch die eigene Sportausrüstung (wie zum Beispiel Ski, Fahrrad, Tennisschläger) repariert werden. Geschultes Verkaufspersonal, kostenlose Parkplätze und eine 30-Tage-Umtausch-Garantie runden das Einkaufserlebnis ab. sabka

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.