Radfahrer schwer verletzt

Niederschönhausen. Bei einem Verkehrsunfall am 22. Juli wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei fuhr gegen 18.50 Uhr ein Lkw-Fahrer die Heinrich-Mann-Straße in Richtung Hermann-Hesse-Straße entlang und bog dann nach links in Richtung Straße vor Schönholz ab. Dabei übersah er offenbar den auf dem Radweg der Hermann-Hesse-Straße in Richtung Dietzgenstraße fahrenden Radfahrer und erfasste ihn. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten den schwer Verletzten in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.