Neuer Asphalt für den Königsweg

Berlin: Königsweg | Nikolassee. Der Königsweg soll für Radfahrer attraktiver werden. In einem ersten Bauabschnitt wird das Stück zwischen Lindenthaler Allee und der Straße Am Waldhaus neu asphaltiert. Der Königsweg ist Teil der bezirklichen Radroute zwischen Wannsee und dem Zehlendorfer Zentrum. Die Bauarbeiten starteten am Montag, 21. September. Da die Benutzung des Weges während der Maßnahmen gefährlich sein kann, müssen Radfahrer mit ausgeschilderten Umleitungen rechnen. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt finanziert die Bauarbeiten. uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.