700 Jongleure am Start

Kleiner Jongleur (Foto: Luke Burrange/FEZ)
Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Fliegende Bälle, Devil Sticks, Diabolos und Keulen verwandeln das FEZ, Straße zum FEZ 2, am 16. und 17. September in eine bunte Welt von Artisten. Erwartet werden 700 Teilnehmer aus Deutschland und der ganzen Welt zur XIV. Bundesweiten Berliner Jonglierconvention. Besucher können bei Kinder- und Jugendzirkussen, Workshops, Clowns und Zauberei selber zu Artisten werden. Vereine und Teilnehmer aller Genres zeigen ihr Können und motivieren Besucher, sich selber auszuprobieren. Geöffnet ist jeweils von 12 bis 18 Uhr, Eintritt frei. sim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.