Tolles Programm in Sommersaison: Volkshochschule verkürzt die Ferien

Berlin: VHS Pankow | Pankow.

Das diesjährige Frühjahrssemester der VHS ist beendet. Nun beginnt die Volkshochschule Pankow mit einer Vielzahl an Sommerkursen.

Vor fünf Jahren ging die VHS erstmals mit einigen Sommerkursen an den Start. Dieser Testlauf kam sehr gut an. Von Jahr zu Jahr wuchs das Sommerangebot. In diesem Jahr umfasst das Sommerprogramm über einhundert unterschiedliche Kurse und Veranstaltungen, und das quer durch alle Programmbereiche.

Die Themen der Kurse sind sehr abwechslungsreich. So stehen zum Beispiel etliche unterschiedliche Englischkurse auf dem Programm. Wer es hingegen kreativ mag, ist zu einem „Keramikworkshop“ willkommen. Des Weiteren gibt es zahlreiche Koch- und Ernährungskurse, wie zum Beispiel „Italienische Bauernküche“ oder „Internationales Essen unter Freunden“.

Für alle, die Entspannung oder Bewegung suchen, starten Yoga-, Pilates-, Qui-Gong und Tai Ji-Kurse. Des Weiteren werden Computerkurse, Fotokurse und ein Kurs zum Thema „Wildpflanzen und Kräuter im Frühsommer“ angeboten.

Interessierte können sich ab sofort für ihren Wunschkurs anmelden. Die Anmeldung kann zum einen online über www.vhspankow.de stattfinden. Zum anderen kann man sich direkt in der VHS Pankow an der Schulstraße 29, unter dem Service-Telefon 902 95 17 00 oder über E-Mail post@vhspankow.de anmelden.


BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.