Kurse

Beiträge zum Thema Kurse

BildungAnzeige

Projektnutzen nachhaltiger Veranstaltungen

Der Projektnutzen nachhaltiger Veranstaltungen war mir als Trainerin und Kursleiterin vor diesem Blog-Beitrag nicht in seiner Tragweite bewusst. Da ich selbst bei allem Tun den Nachhaltigkeitsansatz verfolge, wählte ich für meinen Vhs-Kurs Projekte organisieren „grüne, nachhaltige“ Beispiele. In diesem Blog-Beitrag fokussiere ich deshalb neben dem Projektnutzen auf den Projektsteckbrief. Das tue ich, weil erfahrene Trainer und Projektmanager wissen, wie wichtig als erster Schritt die...

  • Neukölln
  • 26.01.20
  • 33× gelesen
  •  1
Kultur

Kurse in der Freizeitstätte

Friedenau. Die Seniorenfreizeitstätte, Stierstraße 20A, hat freie Plätze in folgenden Kursen: Englisch mit der BCC dienstags 9.30 Uhr; Qi Gong mittwochs 14.15 Uhr; Tai-Chi mittwochs 15 Uhr; Tai-Chi-Fächerkurs mittwochs 16 Uhr; Anmeldung unter Telefon 22 50 08 03. Georg Brzoska, Gestaltpädagoge und Computerspezialist, bietet donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr und von 11.30 bis 13 Uhr einen Computer- und Smartphone-Kurs an. Die Teilnahme an einer Unterrichtseinheit kostet neun Euro; Anmeldung:...

  • Friedenau
  • 22.01.20
  • 39× gelesen
Soziales

Singen im Seniorenclub

Hakenfelde. Singen entspannt und bringt Freude. Egal, ob zu Hause unter der Dusche oder gemeinsam im Kurs „Atem & Stimme“. Der startet am 13. Februar im Seniorenklub Hakenfelde. Die Kursleiterin ist ausgebildete Musicaldarstellerin für Tanz und Gesang. Übungen zur Stimmentfaltung und Atemtherapie gehören deshalb dazu. Jeder kann mitsingen, denn es geht nicht um Perfektion. Wer sich nicht sicher ist, kommt am 30. Januar um 15 Uhr zum Schnuppertermin. Der Kurs findet ab dem 13. Februar dann...

  • Hakenfelde
  • 21.01.20
  • 31× gelesen
Kultur

Neue Kurse der Kunstbastion

Haselhorst. Die Kunstbastion (Jugendkunstschule Spandau) präsentiert ihr neues Programm. Darin stellen sich 85 Werkstätten aus Malerei, Grafik, Plastisches Gestalten, Objektbau, Fotografie, Grafikdesign und Mode vor. Kinder und Jugendliche können in den Kursen kreativ sein und ihre Freizeit so phantasievoll und produktiv nutzen. Für ältere Jugendliche gibt es außerdem das Angebot, unter fachlicher Anleitung eine Bewerbungsmappe für die Ausbildung oder das Studium zu erarbeiten. Die Kurse sind...

  • Haselhorst
  • 16.01.20
  • 33× gelesen
Soziales

Gemeinsam statt einsam

Wilhelmstadt. Der „Neuland-Halbjahreskurs für Menschen um 70 plus“ geht in die nächste Runde. Start ist am 27. Januar. Der Kurs findet dann immer montags von 10 bis 12 Uhr im Seniorentreff an der Sprengelstraße 15 statt. Er endet am 29. Juni. Der Halbjahreskurs ist ein Angebot des Bezirksamtes. Gemeinsam mit Gleichgesinnten haben die Teilnehmer die Gelegenheit, sich über das Älterwerden und den sogenannte dritten Lebensabschnitt auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Anregungen zu bekommen. Der...

  • Wilhelmstadt
  • 13.01.20
  • 52× gelesen
Bildung

Kurse für junge Ehrenamtliche

Schöneberg. Auch im neuen Jahr setzt das Ehrenamtsbüro Tempelhof-Schöneberg seine Fortbildungskurse für junge Aktive fort. In Kooperation mit der Volkshochschule und gefördert von der Senatskanzlei möchte das Bezirksamt junge Engagierte in ihrem Ehrenamt unterstützen und gleichzeitig seine Anerkennung und Wertschätzung für den freiwilligen Einsatz zum Ausdruck bringen. Die Kurse, beispielsweise „Wir sind viele – Stammtischparolen entgegentreten“ am 25. Januar 11 bis 16 Uhr im Jugend- und...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 12.01.20
  • 52× gelesen
Bildung

Neue PC-Kurse für Senioren

Spandau. In den Seniorenfreizeitstätten beginnen wieder neue Kurse für Computer, Tablets oder Smartphones. Das Angebot reicht vom Einsteigerkurs bis zum Unterricht für Profis. Ein Kurs mit fünf Terminen kostet 60 Euro. Die Gruppen sind klein, und der korrekte Umgang mit den Geräten wird geduldig geschult. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung beim Kursleiter Timur Türemen nötig und zwar unter 0160/ 92 64 97 36 oder bei Andrea Förster im Bezirksamt unter 902 79 61 12 oder...

  • Spandau
  • 10.01.20
  • 34× gelesen
Bildung

Französisch für Alltag und Beruf

Hellersdorf. Zwei Kurse für Französisch in Alltag und Beruf bietet die Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27, im Januar an. Der Kurs für Anfänger geht von 13. bis 17. Januar, und der Kurs für Teilnehmer mit Vorkenntnissen von 20. bis 24. Januar. Beide Kurse finden jeweils von 9 bis 14.15 Uhr statt. Für beide Kurse kann Bildungsurlaub beantragt werden. Die Teilnahme kostet pro Kurs 96,10 Euro, ermäßigt 49,60 Euro. Anmeldungen online unter www.vhs-marzahn-hellersdorf.de und unter...

  • Hellersdorf
  • 07.01.20
  • 33× gelesen
Kultur

Neuer Kurs bei Urban Art Kids

Charlottenburg. In der Galerie „Urban Art Kids“ in der Sesenheimer Straße 7 startet am Mittwoch, 15. Januar, der Kurs „Studio-Art-Kids“. In Zusammenarbeit mit der Künstlerin und Pädagogin Lena Lukjanova werden die Kinder immer mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr nicht nur malen, modellieren, collagieren, basteln und Techniken erlernen. Sie werden auch Werke russischer Künstler wie Marc Chagall oder Wassily Kandinsky betrachten, analysieren und darüber diskutieren. Eine Probestunde kostet zehn Euro,...

  • Charlottenburg
  • 04.01.20
  • 41× gelesen
  •  1
Bildung

Fitter werden am eigenen Laptop

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet auch dieses Jahr wieder „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden montags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse eröffnen Menschen im Alter über 50 Jahre die Möglichkeit, sich mit Laptop, Smartphone und Internet vertrauter zu machen. An praktischen Beispielen werden Anwendungsmöglichkeiten von Programmen und Apps geübt. Unter anderem geht es um das Thema Bildbearbeitung, um E-Mails, WhatsApp...

  • Weißensee
  • 04.01.20
  • 31× gelesen
Soziales

Erste-Hilfe-Wissen auffrischen

Neu-Hohenschönhausen. Nach Expertenangaben sterben jährlich 10.000 Menschen in Deutschland, weil niemand Erste Hilfe leistet. Nur in 34 Prozent der Notfälle trauen sich Ersthelfer eine Reanimation bis zum Eintreffen des Notarztes zu. Wer sein Wissen über lebensrettende Maßnahmen auffrischen möchte, dem bietet die Lichtenberger Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) einen kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs an: am 6. Februar um 18 Uhr im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel in der Ribnitzer...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 03.01.20
  • 104× gelesen
Bildung

Gitarrenkurse im Jugendclub

Charlottenburg. Die neuen Gitarrenkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene von Arne Haschke starten am Mittwoch, 8. Januar, im Jugendclub Schloß 19, Schloßstraße 19. 13 Wochen lang findet der Unterricht mittwochs am Nachmittag und am Abend statt, die wöchentliche Unterrichtseinheit umfasst 45 Minuten. Kinder und Jugendliche zahlen eine Kursgebühr von 156 Euro, Erwachsene entrichten 234 Euro für diesen Kurs. Eine Anmeldung ist nur telefonisch unter der Rufnummer 312 25 43 möglich. Weitere...

  • Charlottenburg
  • 02.01.20
  • 28× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
"Hinterzimmer"

Hinterzimmer: Im "Hinterzimmer" der Firma M&W Bürobedarf in Borsigwalde finden ab Januar Kurse statt unter dem Motto "Begegnung – Bildung – Bewusstsein – Bewegung". Schubartstraße 33-37, 13509 Berlin, Telefon: 43 55 70 75, www.hinterzimmer-berlin.de

  • Tegel
  • 31.12.19
  • 30× gelesen
Soziales

Wenn Eltern sich trennen

Weißensee. Der Verein Sehstern wird von Februar bis Mai zwei sogenannte KiB-Kurse (Kinder im Blick) für Eltern in Trennung anbieten. Der eine Kurs findet alle zwei Wochen donnerstags von 9 bis 12 Uhr, der andere alle zwei Wochen mittwochs von 17.30 bis 20.30 Uhr in der Parkstraße 66 statt. Dabei können Eltern ihre Kinder und deren Bedürfnisse in der Trennungssituation besser kennenlernen und erfahren, wie sie angemessen darauf eingehen können. Der Kurs wird in zwei getrennten Gruppen...

  • Weißensee
  • 28.12.19
  • 42× gelesen
Kultur

Schreiben über Weißensee

Weißensee. Ein neuer Kurs „Kreatives Schreiben“ startet am 6. Januar von 17 bis 19 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23. Geleitet wird dieser von der Autorin Lorna Johannsen. Mit den Teilnehmern möchte sie kurze Geschichten von und über Menschen aus Weißensee schreiben. Manche werden fiktional, andere autobiographisch sein. Die Teilnehmer werden auch einige Orte in Weißensee besuchen, um Inspiration für ihre Texte zu erhalten. Geplant ist, dass am Ende ein Heft mit kurzen Texten...

  • Weißensee
  • 25.12.19
  • 41× gelesen
Sport

Entspanntes Yoga für Senioren

Spandau. Die Yoga-Gruppe im Seniorenklub Lindenufer sucht sportliche Verstärkung. Der Kurs „klassisches Yoga“ findet immer freitags von 12.45 bis 13.45 Uhr im Klub an der Mauerstraße 10a statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro für ein halbes Jahr. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Lockere Sportbekleidung sollte mitgebracht werden. Yoga ist im Alter die perfekte Bewegungsart, weil es Körper und Geist auf sanfte Weise auf Trab hält. Anmeldung oder weitere Infos unter 33 60 76 14. uk

  • Spandau
  • 16.12.19
  • 17× gelesen
Bildung

Kreativ schreiben lernen

Spandau. Die kreative Schreibgruppe im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze baut Schreibblockaden ab. Wer Lust hat, unter fachkundiger Anleitung zu schreiben und zu dichten, und Spaß am kreativen Fluss von Bildern und Gedanken hat, kommt vorbei. Prosatexte, Autobiografisches, kurzweilige Schreibspiele zu unterschiedlichen Themen sind ebenso dabei wie Poetisches, Haikus, Elfchen oder Limericks. Die Gruppe trifft sich jeden Dienstag von 13 bis 15 Uhr an der Mauerstraße 6. Kursleiterin ist Dozentin...

  • Spandau
  • 14.12.19
  • 46× gelesen
Soziales

Trauer und Verlust verarbeiten

Spandau. Trauer und Abschied nehmen sind ständige Begleiter im Leben. Nicht erst dann, wenn ein geliebter Mensch stirbt, sondern auch, wenn große Veränderungen anstehen. Wie man Verluste verarbeitet, mit Trauer umgeht, Verhaltensmuster ändert und neu beginnt, kann in einem regelmäßigen Kurs unter Anleitung erlernt werden. Der findet ab dem 1. Dezember alle zwei Wochen immer sonntags von 16.30 bis 18 Uhr im Selbsthilfetreffpunkt „Mauerritze“ an der Mauerstraße 6 statt. uk

  • Spandau
  • 24.11.19
  • 20× gelesen
Bildung

Smartphonekurs für Frauen

Karlshorst. Einen Einführungskurs zum Umgang mit dem Smartphone für Frauen aller Altersgruppen hat das FrauenTechnikZentrum Berlin im Angebot. Vom 19. November bis zum 4. Dezember werden immer dienstags und mittwochs von 13 Uhr bis 15 Uhr in der Treskowallee 109/111 Fragen rund um das Gerät, seine Besonderheiten und technischen Möglichkeiten beantwortet. Anhand eines Kursbuches für die Betriebssysteme von Android und von Apple geht es um alle wichtigen Themen, von der allgemeinen Bedienung bis...

  • Karlshorst
  • 17.11.19
  • 70× gelesen
Sport

Nachtaktiv im Sportzentrum

Siemensstadt. Das Sport Centrum Siemensstadt öffnet am 8. November auch nachts seine Türen. Unter dem Motto "NachtAktiv" können alle, die Spaß an Sport, Fitness und Gesundheit haben, das Angebot in sechs Hallen und im Schwimmbad nutzen. Das "Freitag-Nacht-Fitness-Programm" erlaubt im halbstündigen Wechsel, sich aus 18 Sportangeboten das passende zusammenzustellen. Neben den Klassikern Pilates und Aquafitness gibt es auch wieder Neues zu entdecken. Die nächtliche Fitness von 19 bis 23 Uhr kostet...

  • Siemensstadt
  • 02.11.19
  • 62× gelesen
Sport

Nordic Walking im Forst

Hakenfelde. Die gemischte Nordic-Walking-Gruppe aus dem Seniorenklub Wichernstraße sucht noch Mitläufer. Treffpunkt ist jeden Montag um 10 Uhr im Spandauer Forst am Pilz vor dem Wildgehege an der Schönwalder Allee 50. Nach einer kurzen gymnastischen Erwärmung geht es rund sechs Kilometer durch den Wald. Eine erfahrene Übungsleiterin ist dabei. Der Kurs kostet monatlich zwölf Euro. Anmeldung bei Trainerin Cornelia Scholz unter der Rufnummer 0178/790 94 69. uk

  • Hakenfelde
  • 25.10.19
  • 22× gelesen
Kultur

Seidenmalerei für Kinder

Hakenfelde. Wer Lust hat, mal Seidenmaltechniken auszuprobieren, bekommt in der Freizeitstätte Aalemannufer die Gelegenheit dazu. Dort findet im November mittwochs ein Seidenmalkurs für Grundschulkinder ab neun Jahren statt. Die Termine sind am 6.,13., 20. und 27. November jeweils von 14 bis 16.30 Uhr. Kreiert werden können kleine Weihnachtsgeschenke wie bunte Tücher oder Fensterbilder aus Seide. Der Kurs kostet nichts, es können aber geringe Materialkosten anfallen. Wegen der begrenzten...

  • Hakenfelde
  • 24.10.19
  • 28× gelesen
Sport
Rudern ohne zu Frieren: Kastenrudern bei Ruder-Club Tegelort zum Erlernen der Rudertechnik.

Ruder-Club startet neuen Kurs für den Winter
In die Riemen legen ohne zu Frieren

Im Ruder-Club Tegelort zu rudern bedeutet, eine Sportart zu betreiben, die das ganze Jahr über – ob Sommer oder Winter, ob warm oder kalt – ausgeübt werden kann. Und sollte ein zugefrorener See das Rudern auf dem Wasser unmöglich machen, kann auf die Kastenruderanlage oder das Ergometer ausgewichen werden. So startet der Ruder-Club ab dem 4. November ein Angebot zum witterungsunabhängigen Erlernen der Rudertechnik. In der Louise-Schröder-Sporthalle am Louise-Schröder-Platz 1 im Wedding...

  • Konradshöhe
  • 20.10.19
  • 101× gelesen
Soziales

Gemeinsam kreativ kochen

Zehlendorf. Wer hat Spaß daran, in einer geselligen Runde zu kochen? Die Gelegenheit dazu gibt es im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5. Engagierte Hobbyköche treffen sich jeden Dienstag von 9 bis 13.30 Uhr und komponieren ein Drei-Gänge-Menü. Die Kosten variieren je nach den Zutaten für das Essen. Wer mitmachen will, kann sich bei der Kursleiterin Inge Grobe unter der Rufnummer 03378/20 06 38 informieren und anmelden. uma

  • Zehlendorf
  • 19.10.19
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.