Chorkonzerte im Waisenhaus

Pankow. Die Weihnachtskonzerte des Gemischten Chors Berlin-Pankow sind inzwischen zu einer guten Tradition geworden. In diesem Jahr finden sie am 21. und 22. Dezember jeweils um 17 Uhr statt. Als Veranstaltungsort konnte der Betsaal im ehemaligen Jüdischen Waisenhaus in der Berliner Straße 120, Eingang Hadlichstraße, gebucht werden. Der Eintritt kostet 7,50 Euro. Die Zuhörer können sich auf ein buntes Programm mit Weihnachts- und Winterliedern, Die Besonderheit in diesem Jahr: Es gibt einen neuen Chorleiter. Andreas Wiedemann übernahm im August von Friedrich Czaja den Dirigentenstab, der sich nach 45 Jahren Chorleitertätigkeit verabschiedete. Weitere Infos unter 426 73 76 sowie auf www.gemischterchorpankow.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.