Spezialisten für Arzneimittel aus der Natur

Dr. Michael Eder setzt als erster Pharmazeut in Berlin auf ein innovatives Konzept: die Phytothek.
Die Zahl derjenigen, die ihre gesundheitlichen Beschwerden mit Naturarzneien behandeln möchten, nimmt seit vielen Jahren stetig zu. Insbesondere Frauen setzen zu 79 Prozent auf die Heilkräfte der Natur. Aber die Qualität der Präparate zu beurteilen, ist für Laien äußerst schwierig. "Wir stellen ein großes Interesse an pflanzlichen Arzneimitteln fest, und die Kunden haben einen hohen Beratungsbedarf", bestätigt Dr. Michael Eder, Apotheker und Inhaber der Koala-Apotheke im Rathaus-Center Pankow und der Koala Natur Apotheke, die sich direkt gegenüber des Rathauses Pankow befindet. Er setzt deshalb als erster Pharmazeut in Berlin auf ein innovatives Konzept, um die Kompetenz seiner Apotheken bei pflanzlichen Arzneimitteln zu verdeutlichen: die sogenannte Phytothek. "Wir möchten unseren Kunden mit der Phytothek zeigen, dass es nur in der Apotheke qualitativ hochwertige pflanzliche Präparate in Verbindung mit kompetenter Beratung gibt", erklärt Dr. Eder.Das Phytothek-Konzept stammt von der Bionorica SE. Das Unternehmen aus Neumarkt in der Oberpfalz entwickelt auf Basis seiner weltweiten Forschung pflanzliche Arzneimittel für verschiedene Krankheiten und ist mit Sinupret{+®} Marktführer in Deutschland (Quelle: IMS OTC{+®} Report 2011 nach Umsatz). In der Phytothek werden ausschließlich Produkte präsentiert, deren Wirksamkeit nachgewiesen wurde. "Außerdem wird unser Personal auf dem Gebiet der Naturarzneien laufend speziell geschult, sodass wir über die neuesten Erkenntnisse verfügen und in der Beratung noch ausführlicher über die Wirkung der Präparate aufklären können", so Dr. Michael Eder. Und damit die Kunden sich zusätzlich über pflanzliche Therapien informieren können, halten die Koala-Apotheken das kostenlose Phytothek-Magazin bereit.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden