Eine Woche voller Ausflüge: „Schabracke“ lädt Daheimgebliebene ein

Berlin: Schabracke |

Pankow. Die „Schabracke“ geht in den Sommerferien bei ihrer traditionellen Stadt-Land-Erholung mit Pankower Kindern auf Tour.

Dieses Angebot macht der Kinder- und Jugendklub vom 20. bis 24. Juli. Die Kinder werden von morgens bis in den späten Nachmittag hinein betreut. Geeignet ist diese Form der Ferienspiele besonders für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Auf dem Programm stehen Ausflüge, Besichtigungen und andere Aktivitäten innerhalb und außerhalb Berlins.

Unter anderem sind eine Exkursion nach Warnemünde an die Ostsee, ein Besuch eines Waldhochseilgartens, ein Ausflug zu Karls Freizeitpark in Elstal-Wustermark und Badefahrten an Seen vorgesehen. Finanziell unterstützt wird das Ganze vom Jugendamt. BW

Angemeldet werden können Kinder für die Stadt-Land-Erholung umgehend direkt in der „Schabracke“ in der Pestalozzistraße 8a, unter  485 50 80 bei Herrn Böhm oder auf www.schabracke.net.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.