Politisches Kabarett bei Ewa

Berlin: Ewa-Frauenzentrum | Prenzlauer Berg. "Allgemeine Mobilmachung" ist der Titel des neuen Kabarettprogramms von Gisela Oechelhaeuser. Am 19. März um 20 Uhr präsentiert sie es im Ewa-Frauenzentrum in der Prenzlauer Allee 6. Angefeuert von Wut und Spott lässt die Kabarettistin neun halsbrecherische Frauen auf ihre Zuschauer los, eine verrückter, böser, verzweifelter und komischer als die andere. Die Zuschauerinnen können sich auf ein Programm zum Nach- und Mitdenken freuen. Weitere Informationen unter 442 55 42.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.