Autoren und Illustratoren stellen sich in der Lettestraße vor

Prenzlauer Berg. Der Verein Buchbox Charity veranstaltet zum ersten Mal ein Bilderbuchfest. Dieses findet am 6. Juli von 11 bis 18 Uhr auf der Lettestraße am Helmholtzplatz statt. Willkommen sind lesebegeisterte Kinder und deren Eltern.

Sie können sich an Ständen einen Überblick über aktuelle Bilderbücher verschaffen. Alle wichtigen Kinderbuchverlage werden an ihre spannendsten und schönsten Bilderbücher vorstellen. Des Weiteren erwartet die Besucher im Buchladen in der Lettestraße 5 ein buntes Programm. Dort lesen unter anderem bekannte Autoren aus ihren Neuerscheinungen. Mit dabei ist zum Beispiel Susanne Weber, die aus ihrem Bestseller "Die Eule mit der Beule" lesen wird. Des Weiteren finden Mitmachaktionen für Kinder statt, die vom "Atelier Flora" veranstaltet werden. Darüber hinaus veranstaltet Eva Wermelskirch ein Bilderbuchkino. Aufgebaut werden außerdem Malstationen, und der "Drache Kokosnuss" wird das Fest besuchen. Natürlich ist auf dem Fest auch für Speis und Trank gesorgt. Der Eintritt ist frei. Der Erlös aus Festaktionen geht an den Verein Buchbox Charity. Dieser unterstützt Leseförderprojekte sowie soziale Einrichtungen beim Aufbau von Bibliotheken.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.