Doppellesung im Buchladen

Prenzlauer Berg. Der Georg-Büchner Buchladen in der Wörther Straße 16 veranstaltet am 26. Mai um 20 Uhr eine Doppellesung. Ab 20 Uhr wird Fabian Hischmann aus seinem Buch "Am Ende schmeißen wir mit Gold" lesen. Zudem ist Gregor Sander zu Gast, der aus "Was gewesen wäre" liest. Beide Bücher handeln von den großen und kleinen Abgründen des Lebens, von Liebe, Freundschaft und Verrat. Der Eintritt kostet zehn Euro. Weitere Informationen unter 442 13 01.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.